11. April 2021 / Allgemein

Landesregierung macht Weg frei für Tübinger Modell im Kreis Warendorf

Information: Hagemeier und Rehbaum

Denkmalpflege,Landtag,Daniel Hagemeier,Henning Rehbaum,Kreis Warendorf,

Landesregierung macht Weg frei für Tübinger Modell im Kreis Warendorf

Großartige Neuigkeiten für den Kreis Warendorf aus Düsseldorf: Dank optimaler Vorbereitung durch Landrat Dr. Olaf Gericke und Unterstützung der beiden CDU-Landtagsabgeordneten Daniel Hagemeier und Henning Rehbaum hat der Kreis Warendorf jetzt von der NRW-Landesregierung den Zuschlag für das „Tübinger Modell“ erhalten. Für Bürger und Wirtschaft eröffnen sich so in Pandemiezeiten neue Perspektiven.

Nach dem Vorbild der baden-württembergischen Stadt Tübingen darf der Kreis Warendorf als eine von sechs Modellregionen ab 19. April starten. Der Kreis Warendorf ist mit dem IT-System Sormas, dem Einsatz der Bundeswehr und der flächendeckenden Nutzung der „Luca-App“ bereits in einer Vorreiterrolle.

NRW-Wirtschaftsminister Prof. Dr. Andreas Pinkwart hatte in einer Pressekonferenz am Freitag (9.4.) die Modellregionen bekannt gegeben. Sofern es das Infektionsgeschehen zulässt, dürfen 6 Kommunen am 19.4. mit dem „Tübinger Modell“ starten, darunter der Kreis Warendorf; acht weitere Städte und Kreise könnten am 26.4. dazukommen.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Briten stellen 5,7 Tonnen Kokain auf Weg nach Hamburg sicher
Aus aller Welt

Es ist der bisher größte Fund sogenannter Klasse-A-Drogen in Großbritannien: 5,7 Tonnen Kokain im Wert von 525 Millionen Euro. Das Rauschgift war auf dem Weg nach Deutschland.

weiterlesen...
Vier Tote bei Brand in Valencia - weitere Opfer befürchtet
Aus aller Welt

Das Feuer breitet sich rasend schnell im Hochhaus aus. Mindestens vier Menschen sterben. Das Unglück weckt düstere Erinnerungen an eine Brandkatastrophe in London.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Vitusshop und Postfiliale eröffnen am 02. Mai
Allgemein

Nachfolgelösung für die Postfiliale in Everswinkel gefunden

weiterlesen...
Nach dem zweiten Unfall war die Fahrt vorbei!
Allgemein

Zwei Unfälle und Alkohol am Steuer, das ist kaum noch zu toppen

weiterlesen...