31. August 2018 / Allgemein

Landrat begrüßt leitenden Kriminalbeamten im Kreis

Behördenleiter begrüßt Kriminaloberrat Zeller

Landrat begrüßt leitenden Kriminalbeamten im Kreis

Zum 1.9.2018 wird Kriminaloberrat Dirk Zeller die Leitung der Direktion Kriminalität übernehmen. Der bisherige Amtsinhaber Hartmut Riekötter wechselt gleichzeitig auf die Stelle Direktionsleiter Verkehr.

"Ich freue mich, Sie als neuen Chef der Kriminalpolizei im Kreis Warendorf begrüßen zu können", so der Landrat Dr. Olaf Gericke. "Sie versehen nun Dienst in einer Landratsbehörde mit einer geringen Kriminalitätsbelastung und einer Aufklärungsquote von fast 52 Prozent. Daran lässt sich das hohe Engagement unserer Polizistinnen und Polizisten für die Sicherheit der Menschen in unserem Kreis messen."

Der 53-Jährige trat 1984 in den Polizeidienst ein und versah in den vergangenen zwei Jahren beim Landesamt für Ausbildung, Fortbildung und Personalangelegenheiten der Polizei NRW (LAFP NRW) Dienst als Teildezernatsleiter für die landesweite Personalwerbung und Öffentlichkeitsarbeit der Polizei NRW. Zuvor war der Münsteraner in unterschiedlichen Funktionen des höheren Dienstes in der Kriminalpolizei beim Landrat Coesfeld als auch im Polizeipräsidium Münster tätig. Auch auf eine Auslandsverwendung kann der Kriminaloberrat zurück blicken. Von Januar 2015 bis Februar 2016 gehörte er als "Chief Human Resources Planning und Recruitment" der EU-Mission EULEX im Kosovo an. "Polizeiliches Laufen" lernte Zeller im Rheinland, in Bonn und Köln, später zog es ihn bis zum Aufstieg in den höheren Dienst in die Fortbildung zum heutigen LAFP.

In der Direktion Kriminalität versehen rund 70 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Dienst in den regionalen Kriminalkommissariaten Nord und Süd, den Zentralkommissariaten 1 und 2 sowie der Führungsstelle für Stabsaufgaben.

Auf dem Bild sind von links nach rechts folgende Personen abgebildet: Landrat Dr. Olaf Gericke, Kriminaloberrat Dirk Zeller, Abteilungsleiter Polizei Christoph Ingenohl, Leiterin Direktion Zentrale Aufgaben Susanne Hassink, Führungshospitant André Büthe, Kreisdirektor Dr. Stefan Funke.

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...
Bekommen Warendorf und Sassenberg eine Veranstaltungshalle?
Allgemein

WiWa und Investor Karl Elmer wollen Stein ins Rollen bringen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Feuerwehr findet letztes Erdrutsch-Opfer auf Ischia
Aus aller Welt

In der Nacht zum 26. November war es wegen starker Regenfälle auf der italienischen Mittelmeerinsel zu Überschwemmungen und Erdrutschen gekommen. Nun ist die letzte Vermisste gefunden worden.

weiterlesen...
Der Schmerz von Illerkirchberg
Aus aller Welt

Fassungslosigkeit und Wut herrschen nach der tödlichen Gewalttat auf einem Schulweg in Illerkirchberg. Es wird viel geweint, getrauert - und angeklagt. Der Fall hat eine politische Dimension.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Treffen der Münsterland-Kämmerer im Kreishaus
Allgemein

Kreis Warendorf informiert über Austausch

weiterlesen...
Mit Opa und Oma ins Weihnachtswäldchen
Allgemein

Ein Nachmittag für Großeltern und Enkel

weiterlesen...