19. Januar 2024 / Allgemein

Landrat besucht Grüne Woche mit Landwirtschaftsministerin

Vertreter aus dem Kreis Warendorf treffen sich in Berlin

Grüne Woche,Dr Olaf Gericke,Kreis Warendorf,Henning Rehbaum,

Landrat besucht Grüne Woche mit Landwirtschaftsministerin

In dieser ereignisreichen Woche stand die Zukunft der Landwirtschaft in Deutschland im Fokus der Öffentlichkeit, denn im Berufsstand herrscht weiterhin große Verärgerung über die Bundesregierung, die die Landwirtschaft nicht ausreichend unterstützt.

Landrat Dr. Olaf Gericke hat gemeinsam mit der nordrhein-westfälischen Landwirtschaftsministerin Silke Gorißen und politischen Vertretern aus dem Kreis Warendorf auf der Grünen Woche in Berlin viele Gespräche mit der Landwirtschaft geführt. Mit dabei waren der heimische Bundestagsabgeordnete Henning Rehbaum, der agrarpolitische Sprecher der CDU-Fraktion im Düsseldorfer Landtag Markus Höner sowie Guido Gutsche und Henrich Berkhoff aus dem Regionalrat Münster.

„Unsere Bauern brauchen eine langfristige Perspektive und Planungssicherheit, sonst wird sich kaum ein junger Mensch dazu entscheiden, einen landwirtschaftlichen Betrieb zu führen. Wenn unsere Lebensmittel nicht mehr von unseren gut ausgebildeten Landwirten in Deutschland produziert werden, kommen sie aus anderen Ländern, wo die Umwelt- und Tierwohl-Standards viel niedriger sind als bei uns. Das kann niemand wollen.“, fasst Landrat Dr. Olaf Gericke die aktuelle Entwicklung zusammen.

„In dieser schweren Zeit ist es mit wichtig, hier auf der Grünen Woche in Berlin Präsenz zu zeigen und den vielen Landwirten und Lebensmittelproduzenten aus dem Kreis Warendorf, die in der Hauptstadt ihre Produkte vorstellen, meine Solidarität zu zeigen.“

Es ist davon auszugehen, dass die Landwirte ihre Proteste in den kommenden Wochen fortsetzen werden.

Grüne Woche Berlin

"Henning Rehbaum, Landrat Dr. Olaf Gericke, Guido Gutsche, Landwirtschaftsministerin Silke Gorißen, Henrich Berkhoff und Markus Höner MdL auf der Grünen Woche in Berlin."

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Roth will Israelkritik bei Berlinale-Finale aufarbeiten
Aus aller Welt

Bei der Berlinale konnten sich viele Künstler auf ihre Haltung zum Krieg in Nahost einigen. Damit fütterten sie den Vorwurf, die Kulturbranche sei israelfeindlich. Jetzt sollen die Ereignisse untersucht werden.

weiterlesen...
Mutter und Tochter reisen mit 104 Schmuckstücken ein
Aus aller Welt

Mit großen Reisetaschen landen jeden Tag viele Menschen am Stuttgarter Flughafen. Was sich in den Taschen befindet, bleibt oft ein Geheimnis. Aber nicht, wenn es um viel Gold geht.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Fast 800.000 Euro für Fahrradinfrastruktur
Allgemein

Förderung für Nahmobilität in Warendorf:

weiterlesen...
Firmen machen sich nachhaltig mit Ökoprofit
Allgemein

Dritter Workshop der gfw bei der Firma Dingwerth Logistik in Beelen

weiterlesen...