9. Oktober 2022 / Allgemein

Lassen Sie sich von unseren Weinen verführen!

Mond(sch)weinbummel in Everswinkel

Mondweinbummel,Everswinkel,IGSE,Latenightshopping,Einkaufen,Geschäfte,

Lassen Sie sich von unseren Weinen verführen!

Mond(sch)weinbummel in Everswinkel 

Der Mondschein, die Geschäfte und ein Glas Wein in der Hand – was kann es Schöneres geben? Beim achten Mond(sch)weinbummel der Everswinkler IGSE, können Sie am letzten Freitag im Oktober ab 17:00 Uhr durch die Everswinkeler Geschäfte stöbern und dabei viele verschiedene edle Tropfen probieren. 
Die Eintrittskarte für das besondere Event ist, wie in den Jahren zuvor, ein kleines Gläschen, dessen „Gesicht“ auch in diesem Jahr von Hugo Schroeter kreiert wurde. Bei dem Motto der Veranstaltung, „FRIEDEN/MYR - Darauf trinken wir“, hatte sich Schröter von der aktuellen Situation inspirieren lassen. Ukrainisch „MYR“ heißt auf Deutsch "Frieden“ und den wünschen wir uns ja alle.

Die kleinen Gläschen können ab der kommenden Woche beim Verkehrsverein, beim Vitusgrill und in den teilnehmenden Geschäften käuflich für 3,- Euro erworben werden. Es ist ratsam, sich schon frühzeitig ein Gläschen zu sichern, da die Gläser in den vergangenen Jahren häufig sehr früh vergriffen waren. Zum ersten Mal wird in diesem Jahr das neue Fotogeschäft Heba Abdah dabei sein und sich auf Ihren Besuch freuen. 

Doch nicht nur die Erwachsenen sollen an diesem Abend auf ihre Kosten kommen. Schreib- und Spielwaren Föllen wird für die Kids wieder ein paar ganz besondere Überraschungen parat haben. Insgesamt wird der Mond(sch)weinbummel auch in diesem Jahr wieder einmal eine runde Sache werden.
Lassen Sie sich also am 28. Oktober von den Weinen verführen und haben Sie Spaß beim abendlichem Shoppen in der Vitusgemeinde. 

Mondweinbummel

Andreas Enseling (Vorstand IGSE)  und Heba Abdah in ihrem neuen Fotogeschäft

 

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
Kleiner Hofladen ist in seinen neuen Domizil angekommen
Allgemein

Anja Mertens befreit altes Hofladen-Konzept vom Staub der Zeit

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Spendenrat erwartet gutes Spendenjahr 2022 - Sorge vor 2023
Aus aller Welt

Das Leben ist in Deutschland in den vergangenen Monaten teurer geworden. Verbraucher merken das im Supermarkt, an der Tankstelle, beim Strompreis. Bleibt Geld zum Spenden für gute Zwecke übrig?

weiterlesen...
Hoffen auf «Paris-Moment»: Weltnaturgipfel startet in Kanada
Aus aller Welt

Nicht nur Klimakrise, es gibt auch eine Biodiversitätskrise: Viele Tier- und Pflanzenarten sind vom Aussterben bedroht. Auf einem Gipfel soll dagegen vorgegangen werden, die Erwartungen sind gemischt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Adventskalender bei Dein WAF am 01. Dezember
Allgemein

Adventskalender gewinne einen Präsentkorb

weiterlesen...
Die Glückszahlen für den 01. Dezember lauten
Allgemein

Adventskalender Bürgerstiftung Warendorf

weiterlesen...