11. Mai 2022 / Allgemein

Leichter Anstieg der aktuellen Coronazahlen

Gesundheitsamt meldet 369 Neuinfektionen und 346 Gesundmeldungen

Ahlen,Beckum,Beelen,Corona,Drensteinfurt,Ennigerloh,Infizierte,Kreisinzidenz,Ostbevern,Sassenberg,Sendenhorst,Sieben-Tage-Inzidenz,Telgte,Warendorf

Leichter Anstieg der aktuellen Coronazahlen

Gesundheitsamt meldet 369 Neuinfektionen und 346 Gesundmeldungen

369 Neuinfektionen mit dem Coronavirus meldet das Gesundheitsamt des Kreises Warendorf am Mittwoch (11. Mai). Damit gelten 1.574 Menschen als akut infiziert (Vortag: 1.551), denn zugleich haben 346 Personen das Virus überwunden. Die Gesamtzahl der Infektionen Pandemiebeginn liegt bei 85.251 (Vortag: 84.882). Davon gelten 83.334 Menschen (Vortag: 82.988) als wieder gesundet. Unverändert 343 Todesfälle sind im Kreis Warendorf in Zusammenhang mit Covid-19 bekannt geworden.

In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 41 mit dem Coronavirus infizierte Patienten stationär behandelt. Davon befinden sich zwei Patienten auf der Intensivstation, hiervon einer mit Beatmung.

Laut Robert-Koch-Institut (RKI) und Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) liegt die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis, also die Zahl der in den vergangenen sieben Tagen pro 100.000 Einwohner positiv auf das Coronavirus getesteten Personen, bei 672,3 (Vortag: 704,0).

Die Sieben-Tage-Hospitalisierungsinzidenz gemäß Infektionsschutzgesetz (IfSG), also die Anzahl der Fälle pro 100.000 Einwohner mit Meldedatum in den letzten sieben Tagen, für die eine Krankenhausbehandlung angegeben ist, liegt laut Landeszentrum Gesundheit (LZG.NRW) für Nordrhein-Westfalen bei 4,71 (Vortag: 4,79).

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

• Ahlen: 290 aktive Fälle (-8), 17.434 Gesundete (+71), 104 Verstorbene, insgesamt 17.828 gemeldete Infektionsfälle seit März 2020 (+63)
• Beckum: 204 aktive Fälle (+39), 11.043 Gesundete (+40), 45 Verstorbene, insgesamt 11.292 Infektionen (+79)
• Beelen: 33 aktive Fälle (-1), 2.166 Gesundete (+4), 2 Verstorbene, insgesamt 2.201 Infektionen (+3)
• Drensteinfurt: 150 aktive Fälle (-8), 4.307 Gesundete (+36), 6 Verstorbene, insgesamt 4.463 Infektionen (+28)
• Ennigerloh: 98 aktive Fälle (+7), 5.655 Gesundete (+29), 25 Verstorbene, insgesamt 5.778 Infektionen (+36)
• Everswinkel: 49 aktive Fälle (-3), 2.648 Gesundete (+14), 3 Verstorbene, insgesamt 2.700 Infektionen (+11)
• Oelde: 196 aktive Fälle (-22), 8.648 Gesundete (+73), 33 Verstorbene, insgesamt 8.877 Infektionen (+51)
• Ostbevern: 29 aktive Fälle (-1), 3.100 Gesundete (+8), 5 Verstorbene, insgesamt 3.134 Infektionen (+7)
• Sassenberg: 54 aktive Fälle (+2), 4.562 Gesundete (+9), 15 Verstorbene, insgesamt 4.631 Infektionen (+11)
• Sendenhorst: 104 aktive Fälle (+2), 3.832 Gesundete (+18), 13 Verstorbene, insgesamt 3.949 Infektionen (+20)
• Telgte: 125 aktive Fälle (+7), 4.970 Gesundete (+17), 28 Verstorbene, insgesamt 5.123 Infektionen (24)
• Wadersloh: 56 aktive Fälle (+4), 3.723 Gesundete (+11), 31 Verstorbene, insgesamt 3.810 Infektionen (+15)
• Warendorf: 186 aktive Fälle (+5), 11.246 Gesundete (+16), 33 Verstorbene, insgesamt 11.465 Infektionen (+21)

Weitere Informationen unter www.kreis-warendorf.de

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mühlrad des Pariser Cabarets Moulin Rouge stürzt ab
Aus aller Welt

Schrecken mitten in der Nacht: Vom Pariser Moulin Rouge-Theater stürzt plötzlich das Mühlrad herab auf den Bürgersteig. Es gibt keine Verletzten, die Ursache ist noch unklar.

weiterlesen...
Suche nach Arian: Ballons und Süßigkeiten im Wald aufgehängt
Aus aller Welt

Hunderte suchen seit Montagabend nach dem sechsjährigen Arian aus Bremervörde. Nun sollen unter anderem Ballons und Süßigkeiten die Aufmerksamkeit des Jungen gewinnen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer THWler im Goldenen Buch des NRW-Landtags
Allgemein

Eine besondere Anerkennung für geleistete Dienste

weiterlesen...
Altblech-Freunde aufgepasst!
Allgemein

Classic Data-Bewertungspartner auf der Warendorfer Gewerbeschau

weiterlesen...