2. Oktober 2023 / Allgemein

Leine Langeweile in den Ferien

Ferienaktionen in der Stadtbücherei

Bilderbuchkino,Stadtbücherei,Warendorf,vorlesen, Ein Garten für alle,

Ferienaktionen in der Stadtbücherei

Wir programmieren eine Geschichte mit der App Scratch Junior und  produzieren einen Trickfilm mit der App Puppet Pals in der Stadtbücherei. 

Eingeladen sind Kinder im Alter von 7 bis 9 Jahren. Seid Ihr interessiert? Dann meldet euch unbedingt in der Stadtbücherei an: 02581/541433 oder mediennetz@warendorf.de

Termin: Mittwoch, 04.10.22 von 10:30 – 12:00 Uhr

Märchenstunde im Kamishibai Theater:

Am 06.10. um 15:00 Uhr heißt es „Vorhang auf“ im Erzähltheater.

Zu dem Märchen: Dornröschen sind Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren herzlich eingeladen.

Es ist keine Anmeldung erforderlich. 

Bilderbuchkino

Am 10.10. um 15:00 Uhr heißt es: Flieg Lela flieg

Pino Eichhörnchen ist ein toller Freund! Als er im Baum die verletzte Schwalbe Lela entdeckt, reicht er ihr ohne zu zögern die Pfote, kocht ihr Tee und bietet ihr sogar sein Bett an. Im Frühling hilft Pino ihr bei den ersten Flugversuchen. Die beiden haben eine Menge Spaß zusammen, bis Lela im Herbst am Himmel andere Schwalben sieht. Pino ahnt, dass er Abschied nehmen muss…

Kinder im Alter von 3 bis 6 Jahren herzlich eingeladen.

Es ist keine Anmeldung erforderlich. 

Wir freuen uns auf viele Kinder!

Alle Veranstaltungen sind kostenlos!

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sieg der Filmheldinnen beim Festival in Cannes
Aus aller Welt

«Anora» von Sean Baker hat die Goldene Palme in Cannes gewonnen. Es ist nicht der einzige Gewinnerfilm des Festivals, in dem sich Frauen zur Wehr setzen.

weiterlesen...
Todesflug Rio-Paris: Kein Ende der Aufarbeitung in Sicht
Aus aller Welt

228 Menschen sterben 2009 bei dem Absturz einer Air-France-Maschine zwischen Rio de Janeiro und Paris mitten im Atlantik. Bald jährt sich die Katastrophe zum 15. Mal. Wie steht es um die Aufarbeitung?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ideale Bedingungen sorgten für ein super Laufergebnis
Allgemein

Großartige Teilnehmerzahl beim "Hoffnungslauf" am Warendorfer Emssee

weiterlesen...
Erfolgreiche Weintour durch Warendorfs Gassen
Allgemein

Moonlight-Wein-Shopping begeistert

weiterlesen...