24. Oktober 2023 / Allgemein

Markus Bußmann wird neuer Pressesprecher der Stadt

Personalveränderungen im Büro des Bürgermeisters

Markus Bussmann,Pressesprecher,Stadt Warendorf,Peter Horstmann,Bürgermeister,

Markus Bußmann wird neuer Pressesprecher der Stadt

Personalveränderungen im Büro des Bürgermeisters

Der Rat der Stadt Warendorf hat am 16.12.2022 mit mehrheitlichem Beschluss des Haushalts und Stellenplans 2023 bereits die Weichen gestellt, rund ein Jahr später ist die Umstrukturierung im Büro des Bürgermeisters abgeschlossen. Bereits seit dem 16.08.2023 betreut Sabra Khatal den Themenbereich Bürgerbeteiligung. In der neu ausgerichteten Presse- und Öffentlichkeitsarbeit wird zum 01.12.2023 Markus Bußmann seine Arbeit als neuer Pressesprecher der Stadt Warendorf aufnehmen.  

Sabra Khatal war vor ihrer Beschäftigung bei der Stadt Warendorf für die Arbeiterwohlfahrt tätig und in den Städten Bochum und Bergkamen u. a. im Jugendmigrationsdienst sowie als Stadtteilmanagerin in einem Programmgebiet der Sozialen Stadt beschäftigt. Aus dieser Tätigkeit bringt sie Erfahrung im Themenbereich Bürgerbeteiligung und wertvolle Kenntnisse zur Aktivierung und Umsetzung von Projekten mit unterschiedlichen Zielgruppen und Akteuren einer Stadtgesellschaft mit. 

Markus Bußmann ist vielen in Warendorf bekannt als die Stimme von Radio WAF. Dort war er seit 1997 als Frühmoderator und später auch als stellvertretender Chefredakteur tätig. Mit seinem Wechsel zur Stadt Warendorf bringt Markus Bußmann, der mit seiner Familie seit 20 Jahren in Warendorf lebt, als Kenner der Branche sehr viel Berufserfahrung und einen besonderen Bezug zu aktuellen Themen rund um die Kreisstadt mit. 

„Ich freue mich sehr, dass Markus Bußmann das Büro des Bürgermeisters nun komplettiert und ein hoch motiviertes Team wichtige Querschnittsthemen unserer Zeit – Kommunikation, Klimaschutz, Inklusion und Bürgerbeteiligung – in Zusammenarbeit mit allen Kolleginnen und Kollegen der Stadtverwaltung voranbringen kann und wir unsere Behörde so gemeinsam noch nahbarer und transparenter aufstellen können“, zeigt sich Peter Horstmann sehr zufrieden mit den zwar langwierigen aber erfolgreichen Stellenbesetzungen im Büro des Bürgermeisters. 

Das Amt 13 – Büro des Bürgermeisters umfasst nach der von Bürgermeister Horstmann initiierten Anpassung der Aufbauorganisation der Stadtverwaltung die Arbeitsfelder Bürgerbeteiligung, Inklusion, Klimaschutz sowie Presse- und Öffentlichkeitsarbeit. Zudem zählt die bisher dem Kulturamt zugeordnete Weiterentwicklung des Strategieprozesses zu den künftigen Aufgabenfeldern. Die Leitung des Amtes hat David Graubner, persönlicher Referent des Bürgermeisters, seit August 2023 inne, welcher die Funktion des Pressesprechers ab Dezember an Markus Bußmann übergibt. 

Meistgelesene Artikel

Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...
125 Jahre handwerkliche Tradition auf höchstem Niveau
Allgemein

Bäckerei Arenhövel feiert besonderes Jubiläum

weiterlesen...

Neueste Artikel

Angriff bei privater EM-Party - Polizei erschießt Mann
Aus aller Welt

In Wolmirstedt in Sachsen-Anhalt verletzt ein Mann zwei Menschen auf einem kleinen Hoffest schwer. Kurz zuvor soll er einen Mann erstochen haben. Das Motiv ist unklar.

weiterlesen...
Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
AC Warendorf lädt zum 5. Vorlauf des Jugendsport-Kartslaloms ein
Allgemein

Spannende Rennen und rasante Fahrer beim Heimturnier am 16. Juni 2024

weiterlesen...