27. Februar 2023 / Allgemein

„Mehr Frauen auf die Bühne“

Konzertreihe zum Weltfrauentag:

Konzertreihe,Weltfrauentag,Frauen,Bühne,Kreis Warendorf,Schule für Musik,Ahlen,

Konzertreihe zum Weltfrauentag: „Mehr Frauen auf die Bühne“

Unter dem Motto "each for equal" („jeder bzw jede für Gleichberechtigung“) findet auch in diesem Jahr wieder ein Konzert von ausschließlich weiblichen Musikerinnen zum Weltfrauentag am 8. März statt. Die Gleichstellungsbeauftragte des Kreises Warendorf, Katrin Diekhoff, möchte mit dem Konzert das Potenzial von Frauen in den Fokus rücken und damit auf die Themen Gleichstellung und Geschlechtergerechtigkeit aufmerksam machen.

In diesem Jahr werden die Interpretinnen getreu dem Motto „each for equal“ nicht nur Stücke von Komponistinnen, sondern auch von Komponisten präsentieren. „Wir stellen im Musikschul-Projekt „JeKits“ immer wieder fest, dass Jungen Instrumente anders nutzen und auswählen als Mädchen. Daher haben wir in diesem Jahr viele Werke männlicher Komponisten dabei, deren Stücke weiblich interpretiert werden“, so Holger Blüder, Leiter der Schule für Musik im Kreis Warendorf. Die jungen Musikerinnen bieten von Barock über Klassik hin zur Moderne wieder einen abwechslungsreichen Konzertabend.

Beginn am 8. März um 19 Uhr im Haus Sandgathe in Ahlen, Südstraße 4, Dauer ca. 60 Minuten, Eintritt frei

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Suche nach Arian: Süßigkeiten und Ballons im Wald aufgehängt
Aus aller Welt

Seit Montagabend wird der sechsjährige Arian vermisst. Viele Menschen suchen nach dem autistischen Kind - an Land und im Wasser. Die Einsatzkräfte geben die Hoffnung nicht auf.

weiterlesen...
Norovirus nach Besuch von Stuttgarter Frühlingsfest
Aus aller Welt

Erbrechen, Durchfall, Übelkeit: Ein Besuch des Stuttgarter Frühlingsfests sorgt bei vielen Gästen für Magen-Darm-Beschwerden. Alle gingen in dasselbe Festzelt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer THWler im Goldenen Buch des NRW-Landtags
Allgemein

Eine besondere Anerkennung für geleistete Dienste

weiterlesen...
Altblech-Freunde aufgepasst!
Allgemein

Classic Data-Bewertungspartner auf der Warendorfer Gewerbeschau

weiterlesen...