30. Juni 2023 / Allgemein

Mehr Solarstrom für das Berufskolleg

Der Kreis rüstet seine Liegenschaften mit Photovoltaik-Anlagen aus

Solarstrom,Kreis Warendorf,Warendorf,Sonne tanken,Landrat,Olaf Gericke,

Mehr Solarstrom für das Berufskolleg

Der Kreis rüstet seine Liegenschaften mit Photovoltaik-Anlagen aus

Der Kreis rüstet seine Liegenschaften wie das Kreishaus oder die Berufskollegs seit vielen Jahren konsequent mit Photovoltaik-Anlagen aus.

„Damit decken wir an sonnigen Tagen einen Großteil unseres Strombedarfs und leisten unseren Beitrag zum Klimaschutz“, erklärt Landrat Dr. Olaf Gericke die Motivation für die Investition. „Zudem sparen wir durch selbstproduzierte Sonnenenergie längerfristig bares Geld“, ergänzt Kreisdirektor Dr. Stefan Funke.

Kürzlich wurde eine große PV-Anlage auf dem Dach des Warendorfer Paul-Spiegel-Berufskollegs fertiggestellt. Dort befanden sich schon einige Module, die nun um weitere 359 Module mit einer Anlagenleistung von 145 kW/p ergänzt wurden. Die Gesamtkosten der Anlage belaufen sich auf rund 215.000 Euro, von denen rund 205.000 Euro gefördert werden.

„Der erzeugte Strom wird voraussichtlich zu etwa 80 Prozent im Berufskolleg genutzt. Die Überschüsse werden ins öffentliche Stromnetz eingespeist“, erklärt Hendrik Borgstedt, Leiter des Amtes für Hochbau und Immobilienmanagement.

Solarstrom Kreis

Die große PV-Anlage auf dem Dach des Paul-Spiegel-Berufskollegs nahmen (v.l.) Amtsleiter Hendrik Borgstedt, Landrat Dr. Olaf Gericke, Kreisdirektor Dr. Stefan Funke und Schulleiter Udo Lakemper in Augenschein.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

«Traumschiff»-Schiffsarzt Horst Naumann gestorben
Aus aller Welt

Zuschauer kannten Horst Naumann vor allem als freundlichen Arzt aus dem ZDF. Doch in über 50 Jahren Laufbahn hat der Schauspieler ein gewaltiges Opus hinterlassen. Für Hörspielfreunde war er ein Star.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Himmlischer Besuch in Iärswinkel
Allgemein

Kolping Spielschar Everswinkel Feier tag 02. März Premiere

weiterlesen...