2. Dezember 2022 / Allgemein

Mit dem Nachtwächter durch Warendorfs Gassen – öffentlicher Rundgang

Warendorfer Weihnachtswäldchen

Nachtwächter,Warendorf,Weihnachtswäldchen,Stadt Warendorf,

Mit dem Nachtwächter durch Warendorfs Gassen – öffentlicher Rundgang

Warendorfer Weihnachtswäldchen

Die Besucher des Warendorfer Weihnachtswäldchens haben an den Samstagen Gelegenheit, den Nachtwächter auf seinen Streifzügen durch die Stadt zu begleiten. 
Mit seiner Hellebarde sorgt er für Ruhe und Ordnung und schützt seine Begleiter vor Dieben und betrunkenem Gesindel. Im Schein seiner Laterne wissen er und Gästeführer Werner Elpers Kurioses, Schauriges und Unterhaltsames aus längst vergangenen Zeiten zu berichten. 
Stets geprägt von Humor und kritischer Weltsicht werden diese Rundgänge zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Treffpunkt ist jeweils um 17:00 Uhr vor der Tourist-Information, Emsstr. 4 zu folgenden Terminen: Sa, 03.12. / 10.12. / 17.12.2022 

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Im Teilnahmebetrag von € 10,00  ist zum Ende der Führung ein Heißgetränk enthalten.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Äußerungen zu Gaza-Krieg: Berlinale distanziert sich
Aus aller Welt

Bei der Berlinale konnten sich viele Künstler auf ihre Haltung zum Krieg in Nahost einigen. Damit fütterten sie den Vorwurf, die Kulturbranche sei israelfeindlich. Das Filmfestival verteidigt sich.

weiterlesen...
Verdacht auf Cholera: 2000 Menschen sitzen auf Schiff fest
Aus aller Welt

Fälle von Brechdurchfall an Bord eines Kreuzfahrtschiffs lassen auf Mauritius die Alarmglocken klingeln - denn die Cholera breitet sich im südlichen Afrika aus. Nun müssen die Passagiere Geduld zeigen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Fast 800.000 Euro für Fahrradinfrastruktur
Allgemein

Förderung für Nahmobilität in Warendorf:

weiterlesen...
Firmen machen sich nachhaltig mit Ökoprofit
Allgemein

Dritter Workshop der gfw bei der Firma Dingwerth Logistik in Beelen

weiterlesen...