17. August 2023 / Allgemein

Mit über 100 Fanclubmitglieder in Osnabrück

Warendorfer Fohlen on Tour

Fohlen on Tour,Warendorfer Fohlen,Eddy Erpenbeck,Bustour,Warendorf,Borussia Mönchengladbach,

Mit über 100 Fanclubmitglieder in Osnabrück

Am vergangenen Freitag waren über 100 Warendorfer-Fohlen in Osnabrück dabei, wie ihre Borussia die Erstrundenpartie im DFB-Pokal gegen den TUS Bersenbrück souverän mit 0:7 gewonnen hat. Das gute Wetter und die tolle Stimmung machte die Vorfreude auf die neue Saison noch größer. Wer diese tolle Atmospähre einmal live erleben möchte, ist herzlich eingeladen  mit den Warendorfer-Fohlen ins Stadion zu fahren. Zu jedem Heimspiel der Saison und zu einigen Auswärtsspielen setzt der Fanclub einen Bus ein. Genaueres auf der Homepage unter www.warendorfer-fohlen.de Neuerdings kann man den Fanclub auch auf Instagram folgen. Die nächste Bustour ist zum Bundesligaspiel  Borussia Mönchengladbach gegen Bayer Leverkusen  am Samstag, 26.August. Für das Spiel bietet der Fan-Club Steh- und Sitzplatzkarten in allen Bereichen  in Verbindung mit der Busfahrt  an. Abfahrt ist um 13.30 Uhr vom Wilhelmsplatz, Warendorf. Der Bus hält auch in Füchtorf, Telgte und Münster

Informationen und Anmeldungen bei Christian Erpenbeck, Tel. 0173 -524 18 35 oder E-Mail: info@warendorfer-fohlen.de. 

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Dutzende Todesfälle wegen extremer Hitze in Mexiko
Aus aller Welt

Hitzschlag, Dehydrierung, Sonnenbrand: Die hohen Temperaturen machen den Mexikanern zu schaffen. Und der Regen lässt auf sich warten.

weiterlesen...
Deutsche bei Einsturz von Ballermann-Lokal getötet
Aus aller Welt

Die beliebte Partymeile wurde binnen Sekunden zum Ort des Horrors: Beim Einsturz eines Restaurants am Ballermann gab es auch zwei Tote aus Deutschland.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sportbox im Emsseepark steigert Freizeit- und Lebensqualität
Allgemein

Neues Sportangebot für Freizeitsportler und Vereine

weiterlesen...
Gründung einer interkommunalen Wohnungsbaugesellschaft
Allgemein

Vorbereitungen gehen mit Hochdruck weiter

weiterlesen...