18. Januar 2020 / Allgemein

Mit Worten gegen Sucht und Drogen

Poetry Slam im Warendorfer Sophiensaal

Poetry Slam,Sucht,Warendorf,Drogen

Warendorf. Mit einer Sucht verbindet man ja schnell die “Klassiker“ Alkohol, Nikotin und Drogen. Doch auch Medienkonsum kann süchtig machen. Und das hatten sich das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien und der Arbeitskreis Jugend- und Drogenberatung im Kreis Warendorf  sowie Stadtjugendpfleger Ansgar Westmark auf die Fahne geschrieben und einen Poetry Slam ins Leben gerufen. Der ging am Freitagabend im Sophiensaal über die Bühne. Als Moderator wurde der gebürtige Görlitzer August Klar gewonnen. Klar studierte populäre Musik und Medien in Paderborn und machte dort dann seinen Abschluss im Bachelor of Arts. Er bereist  die nationalen und internationalen Bühnen als Poetry Slammer, Musiker, Moderator, Beatboxer, One Man Show und gibt zudem regelmäßig Workshops und Unterricht in unterschiedlichen Disziplinen.

Den Auftakt an diesem Abend machte die Warendorferin Merle Peters mit ihrem eingängigen Text zum Thema Vorurteile. Merle stand schon öfter auf den Bühnen in der Emsstadt, so zum Beispiel in der Alten Frieda, der Stadtbücherei und im Theater am Wall. Bekannt ist die Jugendliche insbesondere für ihre tiefgründigen Texte, die einen nachhaltigen Eindruck hinterlassen. Zweiter im Bunde war Johnny Doubleyou, der mit seiner ganz persönlichen Evolutionstheorie das Publikum begeisterte. Andy Weber aus Münster machte sich im Anschluß dann Gedanken über das Seelenleben seiner Verwandschaft, während Jana Goller aus Wipperführt, die wie Merle Peters ebenfalls ein unbequemes Thema ansprach. „Ich bin nicht der Typ Maus“ machte Goller deutlich, dass sie es als starke, selbstbewusste und zudem auch noch große Frau nicht ganz einfach hat, den passenden Deckel, also Partner, zu finden. Ziel der Veranstalter war es, der Sucht- und Drogenberatung ein neues Format zu geben. Das ist auf jeden Fall gelungen. 

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Lernerfolg (noch nicht) in Sicht
Allgemein

Manche Kinder haben es schwerer beim Lernen

weiterlesen...
Die Zukunft der ärztlichen Versorgung im Kreis Warendorf
Allgemein

Medizinstudierenden-Treffen im St. Rochus-Hospital Telgte

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Lernerfolg (noch nicht) in Sicht
Allgemein

Manche Kinder haben es schwerer beim Lernen

weiterlesen...
Die Zukunft der ärztlichen Versorgung im Kreis Warendorf
Allgemein

Medizinstudierenden-Treffen im St. Rochus-Hospital Telgte

weiterlesen...