30. September 2020 / Allgemein

Nach 44 Dienstjahren in den Ruhestand

Landrat verabschiedete PHK Gerhard Hübers in den Ruhestand

Gerhard Hübers, Ruhestand,Polizei,Dr. Olaf Gericke,

Nach 44 Dienstjahren in den Ruhestand

Landrat verabschiedete PHK Gerhard Hübers in den Ruhestand 

PHK Gerhard Hübers verlässt zum 01. Oktober 2020 die Kreispolizeibehörde Warendorf und geht in den Ruhestand. 

Er startete 1976 seine Karriere im Polizeivollzugsdienst des Landes Nordrhein - Westfalen in Selm. Nach einer Zwischenstation in Bergisch Gladbach landete er 1983 in der KBP Warendorf.
Bis 1994 arbeitete er im Streifendienst auf der Wache in Warendorf, danach wechselte er zur Leitstelle. Seit 2002 war er die gute Seele im Lagezentrum und kümmerte sich um alle dienstlichen und persönlichen Belange. 

Landrat und Behördenleiter Dr. Olaf Gericke verabschiedete Gerhard Hübers im Beisein der stellvertretenden Abteilungsleiterin Polizei Andrea Mersch-Schneider, dem Personalratsvorsitzenden Martin Entrup, Kreisamtfrau Lisa Bleckmann und Ehefrau Andrea offiziell in den Ruhestand. Er wünschte dem 62-Jährigen alles erdenklich Gute für den neuen Lebensabschnitt und vor allem viel Gesundheit.

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Urteil gegen Hamburger Flughafen-Geiselnehmer erwartet
Aus aller Welt

Mehr als 18 Stunden drohte der Hamburger Flughafen-Geiselnehmer, sich mit seiner kleinen Tochter in die Luft zu sprengen. Im Prozess gegen den 35-Jährigen steht nun das Urteil des Landgerichts an.

weiterlesen...
Landwirt findet Kinderleiche in Niedersachsen
Aus aller Welt

In der Region wird seit Wochen der sechsjährige Arian vermisst. Nun findet ein Landwirt bei Mäharbeiten eine Kinderleiche. Ob es sich um den vermissten Jungen handelt, ist allerdings noch unklar.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Radsportler meistern Langdistanzen
Allgemein

Freckenhorster zeigen Höchstleistungen auf dem Fahrrad

weiterlesen...