18. Januar 2020 / Allgemein

Nach der Pripro ist vor dem Prinzenball

Ab jetzt gibt es Tickets

Prinzenbal,Warendorf,WaKaGe,Kolpinghaus,Eintrittskarten

Warendorf. Wer auch immer am Samstagabend in der Kreienbaumhalle an der Splieterstraße gegen 23.11 Uhr die Stufen zur Bühne erklimmt und sich zur neuen Tollität der Warendorfer Karnevalsgesellschaft (WaKaGe) proklamieren lässt – er wird Stehvermögen beweisen müssen angesichts der Vielzahl an Sitzungen und Veranstaltungen, denen er bis zum Aschermittwoch Ende Februar seinen jecken Stempel aufdrückt. 

Dazu zählt auch der Prinzenball am Samstag, 15. Februar, ab 20.11 Uhr im karnevalistischen Epizentrum, dem emsstädtischen Kolpinghaus. Einlass für das verkleidete Narrenvolk ist ab 19.30 Uhr. Das knackige Rahmenproramm mit Tänzen der Ballettformationen, Kostümprämierung, Comedy-Jongleur Philipp Dammer und dem Orchester „Die lustigen Bocketaler Musikanten“ geht nahtlos über in eine ausgelassene Party. Bis zum Morgengrauen wollen die Haus-DJs Volker Wessels und Thorsten Werner den Besuchern einheizen. 

Tickets zum Preis von zwölf Euro sind ab sofort erhältlich bei Intersport Kuschinski (Münsterstraße), im Salon Günnewig (Münsterwall) und in der Bäckerei Dreischulte (Emsstraße), außerdem bei den Formationsmitgliedern von Prinzengarde, Elferrat und Juka.

www.wakage.de

Meistgelesene Artikel

Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Allgemein

Bodelschwinghschule verlegt das Klassenzimmer in die Manege

weiterlesen...
Blitzer im Kreis Warendorf vom 06. bis 10. Februar 2023
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mehr als 8100 Tote nach Erdbeben in Türkei und Syrien
Aus aller Welt

Nach den schweren Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet bleibt die Situation trotz anlaufender Hilfe dramatisch. Menschen frieren, die Zerstörungen werden sichtbarer, immer mehr Tote werden gezählt.

weiterlesen...
«Stimmen unter den Trümmern» - Kampf gegen die Zeit
Aus aller Welt

Kälte, Regen, Schnee und große Zerstörung - die Retter in der Türkei und Syrien kämpfen mit widrigen Bedingungen. Ihnen läuft die Zeit davon. Die Menschen sind verzweifelt - und wütend.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Telgte in 90 Sekunden
Allgemein

Neues Image-Video macht Lust auf die Kleinstadt an der Ems

weiterlesen...
Femmage an Hedwig Dohm anlässlich des Equal Pay Day
Allgemein

Witz und Geist in einer Mischung aus szenischer Lesung und feministischem Kabarett

weiterlesen...