30. Januar 2022 / Allgemein

Nachfolge für City Pub Boss gesichert

Aus Zdravko wird Igro

Zdravko Jozic,Ruhestand,Warendorf,City Pub,Igor NedimovicGaststätte,Inhaber,

Nachfolge für City Pub Boss gesichert

Aus Zdravko wird Igro

An diesem Wochenende hat Zdravko Jozic Schluss gemacht. Der beliebte Gastwirt ist jetzt im Ruhestand. Ab dem 1. Februar wird der Citypub dann durch Igor Nedimovic weitergeführt. Zdravko Jozic kam in den 1970ern nach Warendorf. Der gelernte Sattler arbeitete 39 Jahre für den Reitsportartikel-Hersteller Kavalkade und reiste beruflich um die ganze Welt. Nebenberuflich führte Jozic zudem für zehn Jahre das Bistro Levade an der Laurentiusstraße, bevor er 2009 in den „Unruhestand“ ging. Denn aufhören ist nicht so ganz seine Sache. Nach ein paar Jahren auf der „Couch“ reizte es den heute 69-jährigen, dem City Pub neues Leben einzuhauchen. Und das tat er mit voller Hingabe. Unvergessen dürfte bei seinen Gästen unter anderem das Fußball-Rudelgucken sein, oder wenn Zdravko Jozic im Biergarten schmackhafte Grillspezialitäten wie Spanferkel servierte. Das alles möchte er jetzt eintauschen, um mit seiner Ehefrau Dragica in einem Wohnmobil die Welt zu bereisen. Zunächst zieht es ihn nach Skandinavien. Finnland, Dänemark, Schweden und Norwegen nennt er als Ziele. „Da bin ich noch nicht gewesen“, schmunzelt der Gastronom. Natürlich möchte er auch seiner alten Heimat Kroatien besuchen und dort seine Verwandtschaft besuchen. Sein „Terminplan“ scheint also richtig voll zu sein. Wer Zdravko kennent, weiß jedoch, das er sich immer ein Hintertürchen offen hält. „Wenn ich im City Pub gebraucht werde, bin ich natürlich da“.

Große Veränderungen soll es übrigens in der gemütlichen Eckkneipe nicht geben, wie Igor Nedimovic sagt. Der selbstständige Dachdecker wird das Lokal gemeinsam mit seiner Lebensgefährtin weiterführen. „Ich möchte, dass es so familiär wie gehabt bleibt. Und da ist der Fußball natürlich ein wichtiger Bestandteil. Wir haben hier alle Sender, eine Leinwand und Fernsehgeräte und können so gleichzeitig verschiedene Spiele zeigen.“ Ganz unbekannt ist Igor Nedimovic bei den vielen Stammgästen übrigens nicht, ging er doch in jüngster Vergangenheit Zdravko Josic bereits am Zapfhahn zur Hand. Die Öffnungszeiten (Dienstag bis Donnerstag ab 17 Uhr und Freitag bis Sonntag ab 13 Uhr) passen bestens zu seinem Hauptberuf als Dachdecker. „Und wenn es mal eng wird, gibt es auch dafür eine Lösung“, sagt Igor Nedimovic schmunzelnd.

Meistgelesene Artikel

Jetzt ist (so gut wie) Schluss!
Allgemein

Bernhard Wessel wird am 31.12. endgültig aufhören

weiterlesen...
Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus
Allgemein

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

weiterlesen...
Westkirchener Autorin bringt Leser in die Erfolgsspur und hilft dem Frauenhaus
Allgemein

So machst du 2023 zu deinem Konfettijahr und tust sogar Gutes dabei

weiterlesen...

Neueste Artikel

Chemie-Grundkurs des MGW zu Gast im TeutoLab der Uni Bielefeld
Allgemein

Chemie-Grundkurs des Mariengymnasiums produziert und analysiert Farben

weiterlesen...
Wer vermietet Ferienunterkünfte?
Allgemein

Tourismus + Kultur legt neue Gastgeberbroschüre für Telgte-Besucher auf

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Chemie-Grundkurs des MGW zu Gast im TeutoLab der Uni Bielefeld
Allgemein

Chemie-Grundkurs des Mariengymnasiums produziert und analysiert Farben

weiterlesen...
Wer vermietet Ferienunterkünfte?
Allgemein

Tourismus + Kultur legt neue Gastgeberbroschüre für Telgte-Besucher auf

weiterlesen...