28. August 2019 / Allgemein

Neue Geräte im Fitnesspark am Emsseepark

Vergrößerung des Emssee-Sportangebotes

Fitnessgeräte,Emssee,Warendorf,

Wenn sich in Zukunft immer häufiger sportbegeisterte Menschen im Emssepark treffen, dürfte das nicht wirklich verwundern. Denn mittlerweile gibt es dort auf Höhe des Piratenspielplatzes ein kleines aber feines Fitnessstudio mitten im Grünen. Am Dienstagmorgen wurden vier neue Geräte offiziell der Öffentlichkeit durch Bürgermeister Axel Linke, Klaus Peper, Josef Wermeling, Georg Drees und Klaus D. Ende von der Bürgerstiftung, Hubert Schulze Althoff (Baubetriebshof) und von Andreas Wienker (Sparkasse Münsterland Ost) übergeben. Der Fitnesspark umfasst mittlerweile acht Geräte, einem sportlichen Workout zum Beispiel am frühen Morgen, steht so heute jedem kostenlos zur Verfügung, der etwas für sich und seine Gesundheit tun möchte. Finanziert wurden die neuen Geräte von der Bürgerstiftung und der Sparkasse Münsterland Ost, aufgestellt hat sie der Baubetriebshof der Stadt Warendorf. „Das ist eine perfekte Ergänzung zu den bereits bestehenden Geräten und alles ist aus einem Guss“, sagte Bürgermeister Axel Linke erfreut. Die Initiatoren hoffen nun, dass der Fitnesspark in der freien Natur von der Bevölkerung gut angenommen wird. Hinzugekommen sind ein Barren, eine Beinpresse, ein Bauchttrainer und eine Ruderbank.

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Verdächtiger Gegenstand - Häuser in Nürnberg evakuiert
Aus aller Welt

In einem Wohnhaus in Nürnberg ist möglicherweise Sprengstoff entdeckt worden. Die Polizei sperrt den Bereich großflächig ab und evakuiert Anwohnerinnen und Anwohner.

weiterlesen...
Hitze fordert viele Todesopfer bei muslimischer Wallfahrt
Aus aller Welt

In glühender Hitze sind Hunderttausende Muslime zur Wallfahrt Hadsch nach Mekka gereist. Einige haben die extremen Temperaturen nicht überlebt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sparkassen-Gewinne für die Region
Allgemein

Klaus Richter für weitere fünf Jahre wiederbestellt

weiterlesen...
Einschwören auf die kommende Saison
Allgemein

Mitgliederversammlung des Mönchengladbach-Fanclubs Warendorfer-Fohlen

weiterlesen...