16. August 2020 / Allgemein

Neue Verstecke ab Montag

Waltraud ist weiter gewandert

Waltraud,Warendorf,Stadt,Einkaufen,Gewinnspiel Kutschfahrten,

Neue Verstecke ab Montag

Waltraud ist weiter gewandert

Warendorf. Wer Waltraud, das Stoffpferd, noch nicht in sechs Geschäften in der Innenstadt gefunden hat, hat heute beim Einkaufsbummel nochmal die Gelegenheit. Waltraud findet ab Montag in anderen Geschäften ein neues Versteck. Das Suchspiel um Waltraud geht in eine neue Runde.

Wo ist Waltraud heißt das Suchspiel in den Geschäften der Warendorfer Altstadt. Zahlreiche Teilnehmer haben schon in der ersten Runde Waltraud, das kleine Stoffpferd, beim Einkaufsbummel entdeckt.  Das kleine Stoffpferdchen macht sich nun auf den Weg und wird sich ab Heute, 17.8., in sechs neuen Geschäften verstecken. Jeder darf wieder bei der Entdeckungsreise mitmachen. Die Verstecke können auf der Teilnahmekarte vermerkt oder mittels Beweisfoto im Internet unter www.wo-ist-waltraud.de hochgeladen werden. Hier sind auch alle 36 teilnehmenden Geschäfte aufgeführt. Diese zweite Entdeckungsreise geht bis zum 29. August. Ebenfalls unter diesen Teilnehmern werden von den jeweiligen Geschäften attraktive Einkaufsgutscheine verlost. Es lohnt sich also. Damit es nicht zu anstrengend wird, laden in der gesamten Altstadt Liegestühle zum Pausieren ein. 

Der Warendorfer Altstadtsommer ist eine Gemeinschaftsaktion von WiWa (Wirtschaft für Warendorf) und der Stadt Warendorf. Weitere Aktionen sind kostenlose Stadtführungen und Kutschfahrten. Die Führungen, auch Altstadtbummel genannt, finden dienstags, donnerstags und freitags um 11 und 15 Uhr ab der Tourist-Info statt. Sofern es nicht zu heiß ist, kann am Freitag und am Samstag von 11 bis 15 Uhr in der Kutsche Platz genommen werden. Einstieg ist am Marktplatz.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Afghanistan startet Impfkampagne gegen Polio
Aus aller Welt

Ambitioniertes Vorhaben: Über 7,6 Millionen Kinder sollen innerhalb von vier Tagen geimpft werden. In der Vergangenheit wurden Impfteams in Afghanistan immer wieder angegriffen.

weiterlesen...
17-Jähriger nach Amoktat weiter in Behandlung
Aus aller Welt

Die Amoktat an einem Gymnasium in Wuppertal hat bundesweit Entsetzen ausgelöst. Die Frage nach dem Warum ist noch unbeantwortet. Ergebnisse eines psychiatrischen Gutachtens stehen noch aus.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Fast 800.000 Euro für Fahrradinfrastruktur
Allgemein

Förderung für Nahmobilität in Warendorf:

weiterlesen...
Firmen machen sich nachhaltig mit Ökoprofit
Allgemein

Dritter Workshop der gfw bei der Firma Dingwerth Logistik in Beelen

weiterlesen...