27. Juni 2020 / Allgemein

Neuer Bogen für Schwimmausstieg

Laufschuhperformance wird aufgebaut

Sassenberger Triathlon,Laufschuhperfomance,Schwimmausstieg,

Neuer Bogen für Schwimmausstieg

Laufschuhperformance wird aufgebaut

Der 33. Sassenberger Triathlon powered by innogy wird nicht stattfinden. Das steht seit Mitte Mai fest. Trotzdem bleibt das Organisationsteam um Wettkampfleiterin Nicole Möllers und den Sportlichen Leiter Dirk Knappheide aktiv. Denn einige Arbeiten und Vorbereitungen waren bereits in vollem Gange. Dazu gehört auch ein neuer Bogen für den Schwimmausstieg.

Dieser Bogen, der gerade von Christian Griestop gebaut und Anette Lison designed wird, soll am eigentlichen Wettkampftag (2. August 2020) präsentiert werden – in einem kleinen Rahmen und unter Einhaltung aller Abstandsregeln.

Außerdem wird auch die Laufschuhperfomance in der TriArtlonLaube wieder aufgebaut. Nachdem in diesem Jahr zwei Projekte in Afrika unterstützt werden konnten, soll die Performance weitergeführt werden. „Auch als Zeichen der Solidarität“, betont Anette Lison, die beim Sassenberger Triathlon für diese Aktionen verantwortlich ist. „Vielleicht können wir die Triathletinnen und Triathleten und alle, die sonst noch sportbegeistert sind, motivieren mitzumachen“, so Anette Lison weiter.

Am 2. August besteht die Gelegenheit, alte gut erhaltene Laufschuhe abzugeben. Besonders gefragt sind dann auch kleine Schuhgrößen, „da die Schuhe an Schulen gehen“, so Lison. Wer sich näher über die Projekte informieren möchte, findet unter www.upendo-tansania.de und www.piela-cuofi.de weitere Infos. „Die Spender können sich sicher sein, dass ihre Schuhe dort ankommen und gebraucht werden“, sagt Anette Lison.

Alle Infos zu unserer Veranstaltung finden Sie auch im Internet unter sassenbergertriathlon.de

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
„Sachlich falsch und rechtlich in höchstem Maße anfechtbar!“
Allgemein

Dokumentarfilm zu Windenergieanlagen erschüttert die Milter Bürger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Bundeswehrsoldat vor Tat wegen Bedrohung angezeigt
Aus aller Welt

Vier Menschen sterben bei einer Gewalttat im Landkreis Rotenburg. Die Noch-Ehefrau des Verdächtigen und ihr neuer Freund haben sich zuvor offenbar bedroht gefühlt und Hilfe gesucht.

weiterlesen...
Ein Paradies für Gartengenießer und Outdoorfans
Allgemein

Mit den Sonnenstrahlen kamen die neuen Gartentrends in die Warendorfer Innenstadt

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ein Paradies für Gartengenießer und Outdoorfans
Allgemein

Mit den Sonnenstrahlen kamen die neuen Gartentrends in die Warendorfer Innenstadt

weiterlesen...
Liebe, Feminismus und Rollenklischees
Allgemein

Eine skurrile Theaterkomödie auf der TaW-Bühne

weiterlesen...