31. August 2019 / Allgemein

Neues Konzept für Bundeschampionatsparty

Traditionsparty beim Reiterverein Warendorf

Reiterverein,Warendorf,Bundeschampionatsparty,

Warendorf. Seit über 20 Jahren veranstaltet der Reit- und Fahrverein Warendorf e.V. zu

den DKB Bundeschampionaten am DOKR die traditionsreiche Bundeschampionatsparty mit tausenden Besuchern aller Altersklassen in der mit Zeltboden ausgelegten Hans-Dietmar-Wolff-Reithalle auf dem Vereinsgelände in Dackmar. In diesem Jahr findet die fest im Warendorfer Veranstaltungskalender verankerte Großparty am Freitag, den 06.09.2019 sowie am Samstag, den 07.09.2019 ab 21 Uhr statt. Einlass ist ab 16 Jahren. Tickets nur an der Abendkasse.

Um nach nun mehr zwei Jahrzehnten frischen Wind in das Event zu bringen, entschied der Vorstand des RFV Warendorf im vorletzten Jahr die Konzeption und Organisation der für den Verein bedeutsamen Veranstaltung in neue und erfahrene Hände zu geben. Unter Führung der ehemaligen Voltigiererin, Vereinsmitglied und Veranstaltungskauffrau Charlotta Müller sowie Marcel Westrup, Mitorganisator des Warendorfer Straßenkarnevals und Initiator der Warendorfer Karnevalsnacht, arbeitet ein Team an neuen Event-Akzenten. Mit Erfolg. So konnte im ersten Jahr ein Besucherzuwachs verzeichnet werden. Auch für dieses Jahr hat sich das Event-Team wieder viel vorgenommen.

Die Gäste können sich auf eine Happy-Hour (21-22 Uhr), ein ausgefallenes, innovatives Licht- und Tonkonzept sowie auf weitere Specials freuen. Zudem wird in diesem Jahr erstmals, als gemeinsames Angebot mit der Stadt Warendorf, ein Bus-Shuttle zwischen DOKR-Reitverein und Stadt angeboten. Musikalisch wird es am Freitag „Eine Reise durch die Jahrzehnte. 80er, 90er, 00er und das Beste von heute!“ geben. Der Samstag steht unter dem Motto: „Alles was das Herz begehrt - Charts, House, Festival Sounds und vieles mehr“

Der Eintritt liegt von 21-22 Uhr bei 8 EUR, danach bei 10 EUR. Infos zum Event gibt es unter www.reitverein-warendorf.de und unter Facebook/Instagram.

 

Meistgelesene Artikel

Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Arian seit vier Wochen vermisst - Ermittlungen gehen weiter
Aus aller Welt

Eine Ermittlungsgruppe beschäftigt sich weiter mit dem verschwundenen Arian aus dem niedersächsischen Bremervörde. Eine Suche Mitte Mai brachte neue Hinweise.

weiterlesen...
Todesopfer nach Hochwasser - Banger Blick aufs Wetter
Aus aller Welt

Im Hochwassergebiet in Rheinland-Pfalz und im Saarland blicken die Menschen mit Sorge in die kommende Woche. Dann könnte es weitere Unwetter geben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Tradition, Gemeinschaft und ein Kaiser
Allgemein

175 Jahre Schützengesellschaft Eintracht Warendorf

weiterlesen...
Kaiser Michael Mokosch regiert die Eintracht-Schützen
Allgemein

Schützengesellschaft Eintracht Warendorf hat einen Kaiser

weiterlesen...