18. September 2023 / Allgemein

Neues Outfit für die Inklusionsgruppe der Voltigierabteilung des RFV Warendorf

Großzügige Spende von Birgit Freye und ihrer Radsportgruppe

Voltigierabteilung,RFV Warendorf,Warendorf,Trainingsanzüge,Reiten,

Neues Outfit für die Inklusionsgruppe der Voltigierabteilung des RFV Warendorf

Warendorf - Die Inklusionsgruppe der Voltigierabteilung des Reit- und Fahrvereins (RFV) Warendorf konnte kürzlich eine großzügige Spende von Birgit Freye und ihrer Radsportgruppe entgegennehmen.

Am 1. Mai veranstaltete die Gruppe auf Hof Freye, dem neuen Standort des RFV Warendorf, eine Waffelaktion. Ein Teil der Erlöse wurde nun für die Anschaffung neuer Turnieranzüge für die Voltigiermannschaft A4 verwendet.

Im Jahr 2020 gegründet, ist die A4 die erste Inklusionsgruppe des RFV Warendorf. Als Förderprojekt der FN unter dem Namen "Pferde bauen Brücken" wird in dieser Voltigiergruppe jedes Kind entsprechend seiner individuellen Fähigkeiten individuell gefördert und gefordert. Die Gruppe bietet eine wunderbare Möglichkeit, den Gedanken der Inklusion in die Herzen der Kinder zu tragen.

Da die Kinder mittlerweile aus ihren ersten Anzügen herausgewachsen waren, sorgten die neuen Turnieranzüge für große Freude. Bereits Anfang September wurde die neuen Anzüge in Oelde bei den Kreismeisterschaften eingeweiht.

Voltigierabteilung des RFVWarendorf.jpg

V.L. Doris Dieker, Ingrid Böhm, Margret Buck, Birgit Freye, Helferin Felia Hollmann, Frida Föllen, Lena Gerding, Frederik Föllen, Mona Waßmann, Trainerin Carolin Van Bergerem, Emma Henneberg, Trainerin Hannah Stapel,
auf dem Pferd: Nora Fockenbrock und Mathilda Niederhäuser 

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wie der Vokuhila ein Comeback feiert
Aus aller Welt

Schlimm, schlimmer, «vorne kurz, hinten lang»? Lange Zeit war diese Frisur out oder höchstens ein behaupteter Trend. Jetzt scheint der Vokuhila-Haarschnitt wirklich zurück zu sein - unter neuem Namen.

weiterlesen...
Nach Raser-Unfall: 21-Jähriger muss neun Jahre in Haft
Aus aller Welt

Mitten in Heilbronn tritt ein junger Autofahrer auf das Gaspedal und rast über die Straße. Es kommt zum tödlichen Crash. Ein Gericht hat den 21-Jährigen jetzt verurteilt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...
Neue Lichtkonzepte für das Eingangstor zur Altstadt
Allgemein

Einladung zur Probebeleuchtung am Münstertor

weiterlesen...