12. November 2018 / Allgemein

32. Kastaniensonntag lockte viele Besucher

Gute Stimmung bei trüben Wetter

32. Kastaniensonntag lockte viele Besucher

32. Kastaniensonntag lockte viele Besucher

Gute Stimmung bei trüben Wetter

Am Sonntag den 11.11.2018 feierten nicht nur die Jecken im ganzen Kreis, denn auch die Wirtschaft Ostbevern lud ab 11 Uhr zum traditionellen 32. Kastaniensonntag ein. Im Ortskern von Ostbevern, an der Hauptstraße, Bahnhofstraße und am Großen Kamp startete das rege Treiben der Händler und ab 13 Uhr öffneten die Geschäfte ihre Türen zum verkaufsoffenen Sonntag.

Ein sehr umfangreiches Angebot wurde in der Straße Großer Kamp zum zweiten Mal von unseren niederländischen Nachbarn beim großen Hollandmarkt aufgeboten. Zur Unterhaltung hatten die Veranstalter zusätzlich eine niederländische Walkingband mit anreisen lassen. Diese zog durch die Straßen und begeisterte die vielen Besucher. Ansonsten waren viele Institutionen und Vereine, Künstler und Unternehmen beteiligt und boten für jeden etwas. Egal ob kulinarisch, künstlerisch oder informativ, es kam jeder auf seine Kosten. Für das Bühnen Programm haben die Organisatoren wieder ganz besondere Höhepunkte verpflichten können. Die junge Trommler-Band auf Mülltonnen begeisterten die Zuschauer genauso, wie die Motorrad-Trailfahrer auf dem speziellen Hindernisparcour mit ihren atemberaubenden Stunts. Über 80 Ostbeveraner Pfadfinder kümmerten sich um die namensgebenden Kastanien und rösteten diese für die Besucher.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mord an Jam Master Jay: Angeklagte schuldig gesprochen
Aus aller Welt

Sein Tod hatte Ermittlern jahrzehntelang Rätsel aufgegeben. Nach dem Mord an dem Hip-Hop-Musiker Jam Master Jay im Jahr 2002 hat eine Jury in New York nun zwei Männer schuldig gesprochen.

weiterlesen...
Debatte um Berlinale geht weiter
Aus aller Welt

Die Kritik an Israel bei der Abschlussgala der Berlinale sorgt weiter für Debatten. Angesichts politischer Reaktionen warnen Experten vor falschen Erwartungen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Ära nach 28 Jahren beim Bürgerschützenverein
Allgemein

In Sassenberg stehen Vorstandswahlen auf der Agenda

weiterlesen...
Caritas-Warenkorb freut sich über Spende
Allgemein

Nachbarschaft Düsternstraße/ Diekamp spendet 2.195 Euro

weiterlesen...