6. August 2020 / Allgemein

38 junge Menschen starten in eine neue Zukunft

Ausbildungsstart beim Kreis Warendorf

Auszubildende,Kreis,Warendorf,Ausbildung,Zukunft,Dr. Olaf Gericke,Freiwilligendienstleistende

38 junge Menschen starten in eine neue Zukunft

Ausbildungsstart beim Kreis Warendorf

Insgesamt 38 Auszubildende und Freiwilligendienstleistende starten in diesem Sommer beim Kreis Warendorf. Bereits Anfang August nahm ein Teil der neuen Auszubildenden den Dienst auf und wurden von Landrat Dr. Olaf Gericke begrüßt. „Sie erwartet eine abwechslungsreiche und umfangreiche Ausbildung, in der Sie die Aufgabenbreite der Kreisverwaltung kennen lernen können. Nutzen Sie die Chancen und Möglichkeiten und bleiben Sie neugierig auf alles, was auf Sie zukommt“, gab der Landrat ihnen zum Beginn der Ausbildung mit auf den Weg.
In dieser Woche haben vier Verwaltungsfachangestellte, vier Verwaltungswirte, zwei Vermessungstechniker/innen, ein Fachinformatiker, ein Straßenwärter, zwei Kreisvermessungsoberinspektoranwärter/innen und sechs Freiwilligendienstleistende mit der Ausbildung begonnen. Zum 1. Juli hat die Kreisverwaltung bereits vier Brandmeisteranwärter eingestellt. Hinzu kommen ab Anfang September acht Kreisinspektoranwärter/-innen, vier Notfallsanitäter, ein Auszubildender zum Lebensmittelkontrolleur und eine weitere Freiwilligendienstleistende. „Diese doch sehr unterschiedlichen Ausbildungsberufe zeigen, dass der Kreis Warendorf den jungen Menschen ein breites Spektrum an Möglichkeiten bietet, das zudem noch mit einer sicheren Zukunftsperspektive verbunden ist. In unruhigen Zeiten haben unsere Azubis genau die richtige Wahl getroffen“, freut sich auch Personaldezernentin Petra Schreier auf die neuen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Damit werden bei der Kreisverwaltung künftig insgesamt 96 junge Menschen ausgebildet. Die Auszubildenden erwartet eine gemeinsame Einführungswoche, in der verschiedene Seminare und Vorträge zur Kreisverwaltung stattfinden. Die Auszubildenden sollen hierdurch mehr Sicherheit im Umgang mit Bürgerinnen und Bürgern erhalten. „Die Auszubildenden lernen sich hierbei untereinander, aber auch die Einrichtungen und die verschiedenen Aufgabenfelder der Kreisverwaltung kennen“,berichtet Ausbildungsleiterin Kerstin Dühlmann.

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Belgiens Trauma: Mädchenmörder vor 20 Jahren verurteilt
Aus aller Welt

Vor 20 Jahren fällt das Urteil: lebenslange Haft für Belgiens bekanntesten Kindermörder. Ein Fall, den es heute schwerlich wieder geben könnte, sagt eine Expertin. Aber sie sieht neue Gefahren.

weiterlesen...
Schütze tötet drei Menschen in US-Bundesstaat Arkansas
Aus aller Welt

Trauriger Alltag: Kurz vor dem Wochenende erschüttert ein neuer Fall von Waffengewalt die USA. Der Tatort ist dieses Mal ein Lebensmittelgeschäft im Süden des Landes.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Sonderzug „Revolution Train
Allgemein

Für NRW-Schulministerin Dorothee Feller ist Suchtprävention wichtiges Thema

weiterlesen...
Wichtiger Meilenstein für die Wärmewende in Warendorf
Allgemein

WEV / Stadtwerke Warendorf erhält Förderbescheid

weiterlesen...