15. Februar 2018 / Allgemein

Antrittsbesuch von MdL Daniel Hagemeier in den Freckenhorster Werkstätten

Freckenhorster Werkstätten bekommen besuch

Antrittsbesuch von MdL Daniel Hagemeier in den Freckenhorster Werkstätten

Antrittsbesuch von MdL Daniel Hagemeier in den Freckenhorster Werkstätten 

Während in Berlin noch die Koalitionsverhandlungen der Bundesregierung liefen, wurde in NRW schon praktisch sondiert. 
So war in der vergangenen Woche Daniel Hagemeier von der CDU-Fraktion als neues Mitglied der Landeskoalition schon aktiv in seiner neuen Aufgabe unterwegs. 
In seiner Doppelfunktion als Landtagsabgeordneter für den Kreis Warendorf (Nordkreis) und Beauftragter der CDU-Landtagsfraktion für Menschen mit Beeinträchtigungen, nahm sich der Abgeordnete mehrere Stunden Zeit, um sich von Geschäftsführer Antonius Wolters die aktuelle Situation und die wertvollen Aufgaben der Freckenhorster Werkstätten näher bringen zu lassen. 
In den zehn Zweigstellen im Kreis Warendorf der Freckenhorster Werkstätten werden täglich 1.500 Menschen mit geistigen, psychischen und schwerstmehrfachen Beeinträchtigungen betreut und rehabilitiert. 
Nach einem Gespräch zur aktuellen Situation der gesetzlichen Veränderungen durch das Bundesteilhabegesetz (BTHG), ging es dann in die Arbeitsbereiche der Hauptstelle am Bußmanns Weg in Freckenhorst. 
Ein Schwerpunkt der Arbeit bildet die berufliche Bildung und Qualifizierung durch die Bildungsbegleiter. 
Auch die Arbeit der Job-Coaches, die Menschen mit Beeinträchtigung auf den allgemeinen Arbeitsmarkt vermitteln, fand Hagemeier sehr beindruckend.  
„Ich nehme viele positive Bilder und Informationen mit in die Politik. Tolle Arbeit, die hier wie selbstverständlich am und mit den Menschen geleistet wird“, so Hagemeier. 
Ein weiterer Besuch in den Werkstätten ist für den Sommer geplant. Eine Einladung für einen Besuch im Landtag wurde ebenfalls ausgesprochen. 

Meistgelesene Artikel

Keine Veranstaltungen im Kolpinghaus
Allgemein

Popup-Kolpinghaus: Traum geplatzt

weiterlesen...
Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Allgemein

Bodelschwinghschule verlegt das Klassenzimmer in die Manege

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mann stirbt bei Kollision mit Falschfahrer auf A94
Aus aller Welt

Ein Autofahrer fährt in falscher Richtung auf die A94 auf - und kracht in ein anderes Fahrzeug. Der 34 Jahre alte Fahrer des Wagens stirbt. Mehrere Menschen werden verletzt.

weiterlesen...
Bewegender Trauergottesdienst für Opfer der Zugattacke
Aus aller Welt

In Neumünster gedenken Hunderte Menschen der Opfer des tödlichen Messerangriffs in einem Regionalzug. Unterdessen wird bekannt, dass sich der mutmaßliche Angreifer mit Anis Amri verglichen haben soll.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Vorgezogenes Prinzentreffen in Füchtorf
Allgemein

Füchtorfer gratulieren ihrem neuen Prinzen

weiterlesen...
Polizei stellt Einbrecher auf frischer Tat
Allgemein

Polizei Warendorf informiert

weiterlesen...