7. Juli 2018 / Allgemein

Blitzer des Monats

Dreimonate Fahrverbot

Blitzer des Monats

Warendorf (ots) - Am Mittwochabend führten Beamte der Polizei Warendorf auf der B 513 zwischen Sassenberg und Greffen eine Geschwindigkeitsüberwachung durch. Bei der Verbindung handelt es sich um eine Strecke, die mittwochs vielfach von Motorradfahrern genutzt wird, die am Treff an der Brocker Mühle teilnehmen. Während die Zielgruppe der Kradfahrer mit "nur" drei Verwarngeldern auffielen, toppten zwei Autofahrer die Überwachung. Gegen 20.10 Uhr geriet ein 41-jähriger Harsewinkler, der mit 134 km/h statt der erlaubten Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h in Richtung Sassenberg unterwegs war in die Kontrolle. Für diese Überschreitung muss der Autofahrer mit 120 Euro Bußgeld sowie einem Punkt in der Verkehrssünderdatei rechnen. Auch wenn erst Anfang Juli ist, dürfte der nur wenige Minuten später gemessene Fahrzeugführer den unrühmlichen Titel "Raser des Monats" einheimsen. Ein 45-jähriger Warendorfer befuhr die Bundesstraße in Richtung Sassenberg und geriet mit einer Geschwindigkeit von 212 km/h in die Kontrolle. In diesem Fall wird dem Autofahrer Vorsatz unterstellt, so dass sich das Bußgeld auf 1.200 Euro erhöht. Dazu kommen noch ein dreimonatiges Fahrverbot und zwei Punkte.

 

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Stare im Windkanal: Immer dem Leitvogel hinterher
Aus aller Welt

Vögel, die in Formation einem Leitvogel folgen, profitieren auf verschiedene Weise. Einen klaren Vorteil zeigen Messungen mit Staren im Windkanal.

weiterlesen...
Gewalt gegen Polizei: GdP fordert Debatte zu Ausrüstung
Aus aller Welt

Hamburg, Niedersachsen, Bayern: Nach dem tödlichen Angriff auf einen Polizisten in Mannheim waren Beamte auch am Wochenende bei Einsätzen Bedrohungen und Gewalt ausgesetzt. Ihre Gewerkschaft stellt nun eine Forderung.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Spenden für die Zukunf
Allgemein

Erfolgreiche Talkrunde der „Warendorfer Köpfe“ unterstützt lokale Projekte mit großzügigen Spenden

weiterlesen...
Ein unvergessliches Turnier für Klein und Groß
Allgemein

27. Sparkassen-Fußball-Cup der Warendorfer Grundschulen

weiterlesen...