18. Dezember 2020 / Allgemein

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt obwohl die Infiziertenzahl fällt

55 Patienten werden stationär in unseren Krankenhäusern behandelt

Ahlen,Beckum,Corona,Kreis Warendorf,Ostbevern,Pandemie,Sassenberg,Telgte,Warendorf

Die Sieben-Tage-Inzidenz steigt obwohl die Infiziertenzahl fällt

55 Patienten werden stationär in unseren Krankenhäusern behandelt

94 Neuinfektionen, 112 Gesundmeldungen und 3 weitere Todesfälle meldet das Kreisgesundheitsamt am Donnerstag (17. Dezember).

Somit liegt die Gesamtzahl der Infektionen seit Beginn der Pandemie im Kreis Warendorf bei 4886 (Vortag: 4792) Fällen. Hiervon sind 4156 (Vortag: 4044) Menschen inzwischen wieder genesen. Akut infiziert sind derzeit 668 (Vortag: 689) Personen.

Bedauerlicherweise sind auch drei weitere Todesfälle in Zusammenhang mit Covid-19 bekannt geworden. Es handelt sich um einen 84-jährigen Mann aus Wadersloh, einen 87-jährigen Mann aus Beckum und eine 62-jährige Frau aus Ahlen. Insgesamt 62 Menschen aus dem Kreis sind bisher in Zusammenhang mit dem Coronavirus verstorben.

In den Krankenhäusern im Kreisgebiet werden derzeit 55 Patienten stationär behandelt, zwölf davon intensivmedizinisch, hiervon acht mit Beatmung. Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt bei 199,4 (Vortag: 195,1).

Die aktuellen Fallzahlen in den Städten und Gemeinden:

• Ahlen: 131 aktive Fälle (-7), 1173 Gesundete (+25), 18 Verstorbene (+1), insgesamt 1322 gemeldete Infektionsfälle seit März (+19)
• Beckum: 111 aktive Fälle (-11), 548 Gesundete (+21), 7 Verstorbene (+1), insgesamt 666 Infektionen (+11)
• Beelen: 13 aktive Fälle, 84 Gesundete (+1), 1 Verstorbener, insgesamt 98 Infektionen (+1)
• Drensteinfurt: 10 aktive Fälle (+2), 147 Gesundete, 2 Verstorbene, insgesamt 159 Infektionen (+2)
• Ennigerloh: 67 aktive Fälle (-5), 286 Gesundete (+17), 4 Verstorbene, insgesamt 357 Infektionen (+12)
• Everswinkel: 17 aktive Fälle (+1), 89 Gesundete (+1), 1 Verstorbener, insgesamt 107 Infektionen (+2)
• Oelde: 102 aktive Fälle (-1), 722 Gesundete (+18), 13 Verstorbene, insgesamt 837 Infektionen (+17)
• Ostbevern: 7 aktive Fälle (+1), 111 Gesundete, 2 Verstorbene, insgesamt 120 Infektionen (+1)
• Sassenberg: 11 aktive Fälle (-3), 132 Gesundete (+4), 1 Verstorbener, insgesamt 144 Infektionen (+1)
• Sendenhorst: 26 aktive Fälle (+1), 157 Gesundete (+2), insgesamt 183 Infektionen (+3)
• Telgte: 36 aktive Fälle, 202 Gesundete (+7), 1 Verstorbener, insgesamt 239 Infektionen (+7)
• Wadersloh: 73 aktive Fälle (-1), 188 Gesundete (+9), 11 Verstorbene (+1), insgesamt 272 Infektionen (+9)
• Warendorf: 64 aktive Fälle (+2), 317 Gesundete (+7), 1 Verstorbener, insgesamt 382 Infektionen (+9)

Weitere Informationen unter www.kreis-warendorf.de

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
Freckenhorster Musiker- und Tanzgruppe begeistern in Köln
Allgemein

Spontanen Auftritte auf der Domplatte, dem Alter Markt und in Altstadt Kneipen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Passant rettet Rollstuhlfahrer aus einem Fluss
Aus aller Welt

Ein Rollstuhlfahrer stürzt in einen Fluss. Ein zufällig vorbei kommender Passant handelt beherzt und rettet den Mann aus dem Wasser.

weiterlesen...
Mann aus Gleis gerettet - in letzter Sekunde
Aus aller Welt

Geistesgegenwart und großen Mut hat ein Mann in München bewiesen. Am Hauptbahnhof rettete er einen Reisenden - in letzter Sekunde.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Frühlingspracht in der ebbers-Galerie
Allgemein

Susanne Specht präsentiert ihre Blumenbilder

weiterlesen...
Nächster Halt
Allgemein

Beratungscenter der Sparkasse ist jetzt mit dem Bürgerbus erreichbar

weiterlesen...