26. Mai 2020 / Allgemein

Dorfentwicklungskonzept Brock: Rollender Hofladen versorgt Bröcker

Dein WAF NEWS

Ein großer Wunsch vieler im Ortsteil Brock lebender Menschen geht am Freitag in Erfüllung. Denn dann werden Anja Mertens und ihr Mann Rainer zum ersten Mal mit ihrem Verkaufswagen Station vor der alten Schule in Brock machen.

Es ist die erste Maßnahme, die im Rahmen des Dorfentwicklungskonzeptes Brock umgesetzt wird. Und eine für viele Bröcker bedeutende noch hinzu, denn die Versorgung mit Lebensmitteln des täglichen Bedarfs war eines der wesentlichen Themen bei der Erstellung des DEKs im vergangenen Jahr. Viele Bröcker gaben damals an, dass sie sich in Ergänzung zur vorhandenen Bäckerei zusätzlich noch einen mobilen Verkaufswagen, der möglichst regionale Produkte im Angebot haben sollte, wünschen würden.

Anja und Rainer Mertens, die seit einem Jahr in der Dorfbauerschaft Ostbevern den „Kleinen Hofladen“ betreiben, hatten davon gehört und konnten sich gut vorstellen, das Anliegen der Bröcker umzusetzen.

Und nun wird am Freitag der „Kleine Hofladen“ zum ersten Mal mobil und mit einem Verkaufswagen vor der Alten Schule im Ortsteil Brock Station machen. Immer freitags von 14 – 18 Uhr (außer feiertags) wird das Ehepaar Mertens dann dort Obst + Gemüse sowie frische Milchprodukte aus der Region anbieten.

Das Bröcker Ratsmitglied, Andre Große Hokamp und Bürgermeister Wolfgang Annen freuen sich über die Intitiative von Anja und Rainer Mertens: „Es ist toll, dass mit dem Engagement der Familie Mertens die erste Maßnahme aus dem DEK umgesetzt werden kann, und wir hoffen natürlich, dass nun viele Bröcker das neue Angebot auch in Anspruch nehmen werden.“

Quelle: www.ostbevern.de

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Stadtbahn-Unfall in Stuttgart - Fahrgast reanimiert
Aus aller Welt

Bei einem schweren Unfall zwischen zwei Stadtbahnen in Stuttgart gibt es zahlreiche Verletzte. Ein Fahrgast muss reanimiert werden.

weiterlesen...
Polizei: 60.000 Menschen in Schweden mit Gangs verbunden
Aus aller Welt

Seit langem kämpft Schweden gegen Bandenkriminalität. Die Polizei glaubt, dass Zehntausende Menschen Kontakte zu Gangs pflegen. Die meisten von ihnen sind schwedische Staatsbürger.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kampf um den Klassenerhalt in der 1. Liga!
Allgemein

RBB München Iguanas vs. BBC Münsterland

weiterlesen...
Betreuungsangebot „ReStart“ zieht in neue Räume
Allgemein

Beratungs- und Hilfeangebot für jungen Menschen mit ihren ganz individuellen Problemen

weiterlesen...