17. Dezember 2023 / Allgemein

Erfolgreiche Premiere des Blaulicht-Weihnachtsmarktes vom THW

Das Technischen Hilfswerk in Warendorf begeistert Jung und Alt mit weihnachtlicher Aktion

Blaulicht Weihnachtsmarkt,Technisches Hilfswerk,Mario Raab,Warendorf,Weihnachtsmarkt,THW,Volksbank,Sparkasse,

Erfolgreiche Premiere des Blaulicht-Weihnachtsmarktes vom THW

Das Technischen Hilfswerk in Warendorf begeistert Jung und Alt mit weihnachtlicher Aktion

Warendorf – Gestern öffnete das Technische Hilfswerk (THW) in Warendorf die Tore für eine einzigartige Premiere – den Blaulicht-Weihnachtsmarkt. Unter der Leitung von Anna-Lena Raab und ihrem engagierten Team gelang es, diesem besonderen Markt ein einzigartiges Ambiente mit außergewöhnlichem weihnachtlichem Flair zu verleihen.

Gemeinsam feierten der Nachwuchs des THW, der THW-Förderverein und das THW selbst die Eröffnung des ersten THW-Weihnachtsmarktes am 16. Dezember. Der Erlös aus diesem besonderen Event kommt der THW-Jugend für die jährlichen Jugendlager-Fahrten zugute.

Die Begeisterung für diese Veranstaltung konnte auch Jutta Gericke und ihr Ehemann und Landrat Dr. Olaf Gericke nicht kaltlassen. Kurzerhand fügten sie einen privaten Termin in ihren vollen Terminkalender ein, um das wunderbare Flair und das Engagement der THW-Jugend zu erleben.

Mario Raab, Leiter des THW Ortsverbandes Warendorf, zeigte sich erfreut über den regen Besuch und den gelungenen Start des Blaulicht-Weihnachtsmarktes. Der Nikolaus vom Freckenhorst Nikolaus Komitee sorgte für strahlende Kinderaugen, als er die Weihnachtswünsche der Kinder entgegennahm, um sie anschließend an das Christkind weiterzuleiten.

Neben dem Genuss des "BLAUEN" THW Glühweins konnten Besucher Weihnachtsgeschenke und passende Gartendekoration erwerben, darunter von den THW-Mitgliedern selbst gestaltete Vogelhäuschen und vieles mehr.

Selbstverständlich nutzte das THW die Gelegenheit, sich selbst ins rechte Licht zu rücken und stolz die Fahrzeuge sowie deren Ausstattung zu präsentieren, um auch in den kommenden Jahren keine Nachwuchsprobleme zu haben. Die Verpflegung der gesamten Familie war durch die erfahrene THW-Köchin gesichert, die eine Erbsensuppe mit besonderem Feldküchenaroma zauberte.

Der Blaulicht-Weihnachtsmarkt des THW Warendorf wird zweifellos als ein besonderes Event in Erinnerung bleiben, das nicht nur die festliche Jahreszeit bereicherte, sondern auch die Gemeinschaft stärkte und wichtige finanzielle Mittel für die Jugendarbeit des THW mobilisierte.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

César-Preise: «Anatomie eines Falls» mit Hüller triumphiert
Aus aller Welt

Das Justizdrama «Anatomie eines Falls» gewinnt den Preis als bester Film, Sandra Hüller die Auszeichnung als beste Schauspielerin. Den Ehren-César nahm Regisseur Christopher Nolan entgegen.

weiterlesen...
Krebskranker König Charles schmunzelt über Genesungswünsche
Aus aller Welt

Vor zweieinhalb Wochen gab der Palast die Krebsdiagnose des Königs bekannt. Daraufhin schickten Charles Tausende Menschen Genesungswünsche. Der 75-Jährige ist «zu Tränen gerührt».

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Kampf um den Klassenerhalt in der 1. Liga!
Allgemein

RBB München Iguanas vs. BBC Münsterland

weiterlesen...
Betreuungsangebot „ReStart“ zieht in neue Räume
Allgemein

Beratungs- und Hilfeangebot für jungen Menschen mit ihren ganz individuellen Problemen

weiterlesen...