29. August 2017 / Allgemein

Erneut Stromausfall durch beschädigte Kabel

Stadtwerke informieren

Erneut Stromausfall durch beschädigte Kabel

Erneut Stromausfall durch beschädigte Kabel

Heute, am 29.08.2017 kam es aufgrund von Tiefbaumaßnahmen erneut zu einem Stromausfall im Stadtgebiet Warendorf, dieses Mal in der Moritz-Meissen-Straße in Einen.

Im Zusammenhang mit dem derzeitigen Glasfaserausbau in Warendorf, kam es in der Vergangenheit bereits mehrfach zu Stromausfällen. Bereits am vergangenen Freitag mussten Techniker der Stadtwerke Warendorf ausrücken, als es in den Morgenstunden zu einem flächendeckenden Stromausfall in Milte, Einen und Müssingen kam. Auch hier war ein  durch Tiefbauarbeiten beschädigtes Kabel die Ursache.

Seit Beginn des Glasfaserausbaus Anfang des Sommers mussten wiederholt beschädigte Stromkabel und Gasleitungen repariert werden, nachdem es teils zu langen  Versorgungsunterbrechungen, sowohl im Strom- als auch im Gasnetz kam.  Ein betroffenes Teilstück zu ersetzen kann dabei bis zu 8 Stunden dauern. Die Stadtwerke arbeiten dabei mit lokal ansässigen Partnern, um die Versorgung schnell und einwandfrei wieder herzustellen.

Immer öfter melden sich verärgerte Kunden  bei den Mitarbeitern des Kundenservice der Stadtwerke und fordern Antworten. „Das nehmen wir nicht auf die leichte Schulter“, so Urs Reitis, Geschäftsführer der Stadtwerke Warendorf. „Die Verantwortung für eine höchstmögliche Versorgungssicherheit mit Strom, Gas und Wasser im Versorgungsgebiet ist unser oberstes Ziel. Auf äußere Eingriffe durch Fremdfirmen haben wir trotz der getroffenen Sicherheitsmaßnahmen, jedoch keinen Einfluss und können bei Schäden nur alles daran setzen, diese schnellstmöglich  wieder zu beheben.“

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Einsatzkräfte suchen nach vermisstem Sechsjährigen
Aus aller Welt

Ein sechsjähriger autistischer Junge wird seit Monatgabend in Bremervörde vermisst. An der Suche sind hunderte Einsatzkräfte beteiligt. «Die ganze Geschichte ist dramatisch», sagte ein Polizeisprecher.

weiterlesen...
Freispruch für Fahrer mit Eigenbrauer-Syndrom
Aus aller Welt

Mit zwei Promille am Steuer erwischt, doch ein Mann aus Belgien hat eine gute Erklärung dafür. Er leide unter einem seltenen Syndrom. Nun wurde der Mann freigesprochen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...
Neue Lichtkonzepte für das Eingangstor zur Altstadt
Allgemein

Einladung zur Probebeleuchtung am Münstertor

weiterlesen...