27. August 2017 / Allgemein

Faszination Pferd

Ausstellung von Beate Overhoff im Historischen Rathaus

Faszination Pferd

Die Stadt Warendorf zeigt vom 31. August bis zum 22. Oktober in den Ausstellungsräumen des Historischen Rathauses eine Ausstellung mit Werken der Künstlerin Beate Overhoff.

Seit ihrer Jugendzeit sind Pferde immer Teil des Lebens von Beate Overhoff. Zunächst als tierische Gefährten, dann im aktiven Springsport und nach ihrer künstlerischen Ausbildung nun seit mehreren Jahren auch in der Malerei. Die Faszination, die von diesen Tieren ausgeht, ist wie ein Virus, der sie nicht loslässt. So ist diese Ausstellung mit mehr als 40 Gemälden und Zeichnungen folgerichtig auch „Faszination Pferd“ betitelt. Beate Overhoff gelingt es in ihren starkfarbigen Arbeiten auf ganz besondere Weise, das Wesen, das Spezifische der Kreatur Pferd einzufangen. Das Erhabene, Kraftstrotzende, Stolze und Edle in den verschiedenen Positionen und Bewegungsabläufen dieses faszinierenden Tieres tritt dem Betrachter beeindruckend entgegen.

„Ich freue mich sehr, dass es uns gelungen ist, passgenau zu den Bundeschampionaten und der Pferdenacht eine Künstlerin für eine Ausstellung zu gewinnen, die dem guten Namen Warendorfs als Stadt des Pferdes auf so beeindruckende Art gerecht wird“, betont Bürgermeister Axel Linke nach einem ersten Gang durch die im Aufbau befindliche Ausstellung. Die Eröffnung der Ausstellung wird am Donnerstag, dem 31. August um 19.00 Uhr im Historischen Rathaus stattfinden, zu der herzlich eingeladen wird. Der Eintritt ist frei.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
80-jähriger Rentner auf frischer Tat ertappt
Allgemein

Mitarbeiterinnen eines Seniorenheims klären Sachbeschädigung an Autos

weiterlesen...

Neueste Artikel

Russisches Flutgebiet: Wasser erreicht neuen Höchststand
Aus aller Welt

Keine Entspannung in der hochwassergeplagten russischen Region Orenburg. Über Nacht steigt die Flut auf einen neuen historischen Höchststand, weitere Häuser stehen unter Wasser.

weiterlesen...
Ein Toter bei Seilbahnunglück in der Südtürkei
Aus aller Welt

Das Zuckerfest nutzen viele in Antalya für eine Seilbahnfahrt. Dann stößt eine Kabine gegen einen Mast und stürzt ab. Ein Mensch stirbt, zunächst sitzen mehr als 180 fest. Die Rettungsaktion läuft.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Gesichter im Vorstand und Ehren für langjährige Mitglieder
Allgemein

Bürgerschützenverein Warendorf bereitet sich auf das 175. Jubiläumsfest der Hellebardiere vor

weiterlesen...
Gespräche rund ums Pferd in Berlin
Allgemein

Bundestagsabgeordneter Rehbaum beim Parlamentarischen Abend der Reiterlichen Vereinigung (FN)

weiterlesen...