30. September 2017 / Allgemein

Frauenakademie erfolgreich durchgeführt

Stadt Warendorf und Jobcenter

Frauenakademie erfolgreich durchgeführt

Frauenakademie erfolgreich durchgeführt

Die von der Gleichstellungsbeauftragten der Stadt Warendorf Ingeborg Pelster gemeinsam dem Jobcenter, der Agentur für Arbeit und Frau und Beruf e.V. durchgeführte Frauenakademie im Warendorfer Rathaus für Frauen, die nach einer längeren Berufsauszeit beruflich wieder oder neu durchstarten möchten, verlief erfolgreich.

Insgesamt haben 24 Frauen an der Frauenakademie teilgenommen. In vier Workshops  wurden die Teilnehmerinnen fit gemacht für den beruflichen Wiedereinstieg. 

Vermittelt wurden praktische Tipps für eine gute Selbstdarstellung bei der Bewerbung und beim Vorstellungsgespräch. Wie sich Beruf und Familie gut unter einen Hut bekommen lässt wurde in dem Workshop „Zeit- und Stressmanagement“ vermittelt.

Abgerundet wurde die Veranstaltung mit einer Einführung in die Welt der Sozialen Netzwerke und Beruflichen Online-Portalen wie Xing, Facebook, Twitter, Instagram u.a. Die Referentin ermutigte die Frauen, diese zu nutzen, da es heute üblich ist, sich online zu bewerben. Wichtig dabei sei, die Sicherheitseinstellungen der Programme zu überprüfen und für den „eigenen Datenschutz“ zu sorgen.     

Am Ende der Veranstaltung bekundeten die Teilnehmerinnen einhellig, dass die Frauenakademie für sie eine gute Unterstützung war und sie auf dem Weg zurück in ihren erlernten Beruf oder in eine ganz neue berufliche Zukunft gestärkt hat. .

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Wie der Vokuhila ein Comeback feiert
Aus aller Welt

Schlimm, schlimmer, «vorne kurz, hinten lang»? Lange Zeit war diese Frisur out oder höchstens ein behaupteter Trend. Jetzt scheint der Vokuhila-Haarschnitt wirklich zurück zu sein - unter neuem Namen.

weiterlesen...
Nach Raser-Unfall: 21-Jähriger muss neun Jahre in Haft
Aus aller Welt

Mitten in Heilbronn tritt ein junger Autofahrer auf das Gaspedal und rast über die Straße. Es kommt zum tödlichen Crash. Ein Gericht hat den 21-Jährigen jetzt verurteilt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Anschwimmen im Strandbad statt Freibad
Allgemein

Sassenberger Strandbad eröffnet offiziell die Badesaison am Feldmarksee

weiterlesen...
Neue Lichtkonzepte für das Eingangstor zur Altstadt
Allgemein

Einladung zur Probebeleuchtung am Münstertor

weiterlesen...