15. Oktober 2020 / Allgemein

Große Herausforderung unbeständiges Schauerwetter bewältigt

Bau des Regenrückhaltebeckens geht zügig voran

Rückhaltebecken,Warendorf,in de Brinke,

Große Herausforderung unbeständiges Schauerwetter bewältigt

Bau des Regenrückhaltebeckens geht zügig voran

Der Bau des Regenrückhaltebeckens, welches für die finale Erschließung des Baugebiets in de Brinke notwendig ist, geht zügig voran. 

Die aus Bentonit bestehende Bahnen, die zur Abdichtung zum Grundwasser verlegt wurden stellte die Beteiligten unter eine große Herausforderung, die durch die ausführende Firma fachmännisch bewältigt wurde– der quellfähige Baustoff wurde bei unbeständigen Schauerwetter verlegt und drohte somit jederzeit durch Kontakt zu dem Regenwasser vorzeitig aufzuquellen. 

In den kommenden Wochen werden die Zu- und Ableitungsbauwerke fertiggestellt, sowie eine Wirbeldrossel, die das Wasser aus dem Regenrückhaltebecken verzögert in die Ems ableiten wird. Wenn alle Bauteile pünktlich eingebaut werden können und die Witterung mitspielt soll der Bau Ende November abgeschlossen werden.

Bagger in Action: die 1.60m große Auflast für die Bentonitbahnen wird aufgeschüttet

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Debatte um Berlinale geht weiter
Aus aller Welt

Die Kritik an Israel bei der Abschlussgala der Berlinale sorgt weiter für Debatten. Angesichts politischer Reaktionen warnen Experten vor falschen Erwartungen.

weiterlesen...
Dior stellt neue Kollektion in Paris vor
Aus aller Welt

Das französische Modehaus Christian Dior blickt zurück in die Ära der späten 1960er-Jahre und macht die Geburt von Ready-to-Wear zum Mittelpunkt seiner kommenden Herbst-/Winter-Kollektion.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Ära nach 28 Jahren beim Bürgerschützenverein
Allgemein

In Sassenberg stehen Vorstandswahlen auf der Agenda

weiterlesen...
Caritas-Warenkorb freut sich über Spende
Allgemein

Nachbarschaft Düsternstraße/ Diekamp spendet 2.195 Euro

weiterlesen...