16. Januar 2021 / Allgemein

„Impfung der Mitarbeiter von großer Bedeutung“

64 Neuinfektionen in Pflegeheimen in Telgte und Ahlen

Telgte,Altenheim,Ahlen,Maria Rast,Elisabeth-Tombrock-Haus,

„Impfung der Mitarbeiter von großer Bedeutung“

64 Neuinfektionen in Pflegeheimen in Telgte und Ahlen

Die hohe Zahl der Neuinfektionen, die der Kreis Warendorf am Freitag (15. Januar) gemeldet hat, ist zu einem großen Teil auf Ausbrüche in Pflegeheimen zurückzuführen. 33 positive Fälle sind im Seniorenheim Maria Rast in Telgte nach einer PCR-Reihentestung, die das Gesundheitsamt am Mittwoch (13. Januar) durchgeführt hatte, labordiagnostisch bestätigt worden. Zudem sind im Elisabeth-Tombrock-Haus in Ahlen nach einem Test am Dienstag 31 Neuinfektionen festgestellt worden. Betroffen sind jeweils Bewohnerinnen und Bewohner sowie Beschäftigte. In den beiden Einrichtungen sind die üblichen Isolierungsmaßnahmen sowie Besuchsverbote verhängt worden. Heimleitungen und Gesundheitsamt stehen in einem engen Austausch.

„Das aktuelle Infektionsgeschehen zeigt, wie wichtig es ist, dass sich die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Einrichtungen impfen lassen. Erfreulicherweise steigt die Impfbereitschaft bei den in diesem besonders sensiblen Bereich Beschäftigten nach und nach an“, sagte Gesundheitsamtsleitern Dr. Anna Arizzi Rusche. Mittlerweile liegt die Impfquote unter den Beschäftigten bei 70 Prozent. „Ein deutlich höherer Anteil wäre mir lieber“, appelliert Dr. Arizzi Rusche an die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in Pflegeheimen.
Die Erstimpfung in den Pflegeheimen ist mittlerweile fast abgeschlossen. Bis Freitagnachmittag (15. Januar) wurden dort etwa 6000 Menschen geimpft. In den kommenden Tagen beginnt die zweite Impf-Runde. Ab Montag (18. Januar) werden zudem die besonders gefährdeten Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in den Krankenhäusern im Kreis geimpft – insbesondere diejenigen, die in Intensivstationen tätig sind oder mit Infizierten arbeiten. Für diesen Personenkreis hat das Land 700 zusätzliche Impfdosen zur Verfügung gestellt. 

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tote und Verletzte nach schweren Stürmen im Süden der USA
Aus aller Welt

Tornados, Hagel, Hitze: Erneut macht sich die Klimakrise in den USA bemerkbar. Das Extremwetter fordert mehrere Menschenleben. Diesmal trifft es besonders die Staaten Texas, Oklahoma und Arkansas.

weiterlesen...
Zwölf Verletzte an Bord eines Flugzeugs durch Turbulenzen
Aus aller Welt

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage sind Menschen durch Turbulenzen während eines Flugs verletzt worden. Nach einem Flug von Doha nach Dublin müssen acht Personen ins Krankenhaus.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Bauen & Leben
Allgemein

Ostbevern beeindruckt Besucher bei erfolgreicher Gewerbeschau

weiterlesen...
Wiederholte Diebstähle im Warendorfer Freibad
Allgemein

Stadtwerke leiten erhöhte Sicherheitsmaßnahmen in die Wege

weiterlesen...