20. September 2018 / Allgemein

Kradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Milter Straße Richtung Füchtorf

Kradfahrer bei Verkehrsunfall tödlich verletzt

Füchtorf - Am 19.09.18, gegen 17.13 Uhr kam es in Sassenberg-Füchtorf auf der Milter Straße zu einem Verkehrsunfall mit einem Motorrad. Ein 28-jähriger aus Bad Laer fuhr mit seinem Motorrad auf der Milter Straße in Richtung Füchtorf. Aus bisher ungeklärter Ursache kam er in einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Durch den Sturz verletzte sich der 28-jährige so schwer, dass er trotz Reanimationsmaßnahmen an der Unfallstelle verstarb. Besondere Tragik erfuhr der Unfall durch den Umstand, dass der Vater des Verstorbenen hinter ihm fuhr. Die Milter Straße war für die Dauer der Unfallaufnahme gesperrt. Vor Ort eingesetzt waren die Feuerwehr Sassenberg (Löschzug Füchtorf), 2 Rettungswagen, 1 Notarzt und ein Rettungshubschrauber.

 

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Debatte um Berlinale geht weiter
Aus aller Welt

Die Kritik an Israel bei der Abschlussgala der Berlinale sorgt weiter für Debatten. Angesichts politischer Reaktionen warnen Experten vor falschen Erwartungen.

weiterlesen...
Dior stellt neue Kollektion in Paris vor
Aus aller Welt

Das französische Modehaus Christian Dior blickt zurück in die Ära der späten 1960er-Jahre und macht die Geburt von Ready-to-Wear zum Mittelpunkt seiner kommenden Herbst-/Winter-Kollektion.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Ära nach 28 Jahren beim Bürgerschützenverein
Allgemein

In Sassenberg stehen Vorstandswahlen auf der Agenda

weiterlesen...
Caritas-Warenkorb freut sich über Spende
Allgemein

Nachbarschaft Düsternstraße/ Diekamp spendet 2.195 Euro

weiterlesen...