9. August 2020 / Allgemein

Neue schlechte Nachrichten aus Nordsyrien.

Aktion Kleiner Prinz in Zusammenarbeit mit Barada-Syrienhilfe

Aktion Kleiner Prinz,Barada-Syrienhilfe,Kindergarten,Nordsyrien,Syrien,

Neue schlechte Nachrichten aus Nordsyrien.

Aktion Kleiner Prinz in Zusammenarbeit mit Barada-Syrienhilfe

In Nordsyrien halten sich über eine Million Flüchtlinge auf. Nachdem nun nur noch ein Grenzübergang geöffnet ist, gestaltet sich die Versorgung der Menschen mit Lebensmitteln extrem schwierig. Der Projektpartner der Kinderhilfsorganisation Aktion Kleiner Prinz, Dr. Firas Khoury, hat in der letzten Woche einen erschütternden Bericht geschickt. Darin heißt es:

„ Die Coronakrise ist auch in Nordsyrien angekommen. Schulen, soweit es sie überhaupt gibt, sind geschlossen worden. Das bedeutet, dass neben dem fehlenden Bildungsprogramm den Kindern die oft einzige Abwechslung am Tag genommen wird.“

Seit Juli 2018 betreibt die Barada-Syrienhilfe in Binnish / Nordsyrien den Kindergarten „ Die versteckten Perlen“. Im Kellergeschoss eines Hauses, das die Barada- Syrienhilfe renoviert hat, finden 120 Kinder im Alter von 3 und 6 Jahren über Tag relative Sicherheit und können – wenigstens für einige Stunden- wieder Kind sein. Jeden Morgen findet Vorschulunterricht statt, alle zwei bis drei Tage gemeinsames Kochen und Essen. Betreut werden die Kinder von Lehrerinnen und Helfern, die mit großem Engagement, viel Kreativität und liebevoller Zuwendung versuchen, den Kindern Momente der Leichtigkeit und Unbeschwertheit zu schenken. 

Meistgelesene Artikel

Spannender Zweikampf um die Neuwarendorfer Königswürde
Allgemein

André Petermann ist neuer Schützenkönig von Neuwarendorf

weiterlesen...
Neuer Schwung für den Allerheiligenmarkt Sassenberg
Allgemein

Attraktivität des Allerheiligenmarktes Sassenberg soll gesteigert werden

weiterlesen...

Neueste Artikel

Zwei Tote in Mainzer Hotel - Opfer sterben an Verletzungen
Aus aller Welt

Kannten sich die beiden Todesopfer? Wie starben die Hotelgäste? Wird nach einem Täter gesucht? Die Polizei arbeitet fieberhaft an der Aufklärung.

weiterlesen...
Lehrkraft auf Parkplatz von Volkshochschule niedergestochen
Aus aller Welt

Bluttat auf einem Volkshochschulparkplatz im schleswig-holsteinischen Wedel: Ein Lehrer wird lebensgefährlich verletzt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Neue Kita in Milte nimmt Gestalt an
Allgemein

Richtfest nach nur 169 Tagen Bauzeit

weiterlesen...
Fallschirmfest und Spiel ohne Grenzen
Allgemein

Ein Highlight in Westkirchen am 17. August 2024

weiterlesen...