14. September 2019 / Allgemein

Noch Plätze frei!

Segeltörn als Fortbildung für Gruppenleiter, Trainerinnen und Co.

Segeln,Trainer,Kreis Warendorf,Übungsleiter,

Das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien des Kreises Warendorf bietet eine speziell auf junge Erwachsene und Jugendliche (ab 16 Jahren), die Gruppen, Freizeiten o.ä. leiten, zugeschnittene erlebnispädagogische Fortbildung an. Für diesen Segeltörn auf einem Plattboot im niederländischen Wattenmeer sind noch Plätze frei. Angesprochen sind Gruppenleitungen aus Verbänden und Vereinen, Trainerinnen von Sportmannschaften, Klassensprecher und Leitungen von Jugendgruppen.

Die Kraft der Elemente unmittelbar erfahren und als Team die Segel zu setzten – das ist ein echtes Gruppenerlebnis. In diesem besonderen Rahmen werden die Fortbildungsteilnehmer erlebnispädagogische Methoden, Übungen, Spiele und Aktionen erleben, die sie gut in ihre Tätigkeit mit Kindern und Jugendlichen einbringen können. Die Spiele und Übungen machen viel Spaß, stärken das Selbstbewusstsein und fördern die Kommunikation in den Gruppen und Mannschaften. Das sind auch wichtige Grundlagen der Suchtprävention. Mit den Teilnehmern werden u.a. Methoden erarbeitet, mit denen das Thema Alkoholkonsum ansprechend und präventiv wirkungsvoll bearbeitet werden kann.

Die viertägige Fortbildung kostet incl. Bustransfair und Verpflegung 60 Euro und dauert vom 11. Bis 14. Oktober (Freitagnachmittag bis Montag). Die Teilnehmenden erhalten ein Fortbildungszertifikat. Weitere Informationen und Anmeldung bei Katrin Diekhoff im Amt für Kinder, Jugendliche und Familien, E-Mail: katrin.diekhoff@kreis-warendorf.de oder Tel.: 02581/ 535255
(Kreis Warendorf)

Bild: Im Rahmen eines Segeltörns bietet das Amt für Kinder, Jugendliche und Familien des Kreises Warendorf eine Schulung für Leitungen von Jugendgruppen an.

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...
Bekommen Warendorf und Sassenberg eine Veranstaltungshalle?
Allgemein

WiWa und Investor Karl Elmer wollen Stein ins Rollen bringen

weiterlesen...

Neueste Artikel

Attacke an Uni in Hamm: Beschuldigter sagt später aus
Aus aller Welt

Ein offenbar psychisch kranker Mann sticht an einer Hochschule wahllos auf Menschen ein. Vier Personen werden verletzt - eine Frau so sehr, dass sie stirbt. Der mutmaßliche Täter steht nun vor Gericht.

weiterlesen...
Saubere Erdwärme aus 100 Metern Tiefe
Allgemein

Jobcenter Beckum ist unabhängig von teuren fossilen Energieträgern

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Saubere Erdwärme aus 100 Metern Tiefe
Allgemein

Jobcenter Beckum ist unabhängig von teuren fossilen Energieträgern

weiterlesen...
Skiclubmitglieder testen den ersten Schnee
Allgemein

Warendorf Skiclub im Zillertal

weiterlesen...