7. Juli 2018 / Allgemein

Open-Air Jour fixe als Kultur-Picknick im Emsseepark

Kunst unter freien Himmel

Open-Air Jour fixe als Kultur-Picknick im Emsseepark

Open-Air Jour fixe als Kultur-Picknick im Emsseepark

Nach 15 Jahren findet am kommenden Freitag, 13. Juli, wieder ein Open-Air Jour-fixe im Emsseepark statt. In der Nähe des Piratenspielplatzes soll das, was normalerweise auf der TAW-Kleinkunstbühne im Dachtheater stattfindet, zum kulturellen Abendpicknick locken. Für das Programm und Getränke sorgt das Theater am Wall. Gartenstühle oder Picknickdecken sollen die Zuschauer mitbringen. Der Eintritt ist frei. Die Veranstaltung beginnt um 20.30 Uhr.

Am Vorabend des Mittelaltermarktes, der am Samstag beginnt, wird auch eine Gauklergruppe mit einer kleinen Showeinlage dabei sein. Einen Erstauftritt hat eine bisher namenlose Band mit Nachwuchskräften aus der lokalen Musikszene. Sie spielen bekannte Stücke aus der Jazz- und Popmusik in eigenen Variationen. Einen Poetry-Vortrag steuert David Neite aus Warendorf bei und musikalische Glanzpunkte verspricht der Auftritt des Harfenisten Fionn Ruadh (alias Michael Stritter). Stattfinden wird der Jour fixe direkt an der Cortenstahl-Skulptur von Mahmoud Torabi. Schon 2003 hatten sich die Organisatoren durch die Form der Skulptur, die der Bühne im Dachtheater zum Verwechseln ähnlich sieht, für einen Open-Air Jour fixe am Emssee entschieden. Für Getränke sorgt in bewährter Weise das Team vom Theatercafé.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Mühlrad des Pariser Cabarets Moulin Rouge stürzt ab
Aus aller Welt

Schrecken mitten in der Nacht: Vom Pariser Moulin Rouge-Theater stürzt plötzlich das Mühlrad herab auf den Bürgersteig. Es gibt keine Verletzten, die Ursache ist noch unklar.

weiterlesen...
Suche nach Arian: Ballons und Süßigkeiten im Wald aufgehängt
Aus aller Welt

Hunderte suchen seit Montagabend nach dem sechsjährigen Arian aus Bremervörde. Nun sollen unter anderem Ballons und Süßigkeiten die Aufmerksamkeit des Jungen gewinnen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer THWler im Goldenen Buch des NRW-Landtags
Allgemein

Eine besondere Anerkennung für geleistete Dienste

weiterlesen...
Altblech-Freunde aufgepasst!
Allgemein

Classic Data-Bewertungspartner auf der Warendorfer Gewerbeschau

weiterlesen...