7. Dezember 2017 / Allgemein

POL-WAF: Sassenberg OT Füchtorf. Schwerverletzt bei Alleinunfall

Polizeimeldung

POL-WAF: Sassenberg OT Füchtorf. Schwerverletzt bei Alleinunfall

POL-WAF: Sassenberg OT Füchtorf. Schwerverletzt bei Alleinunfall.
 
Sassenberg (ots) - Am 06.12.2017, um 23.25 Uhr befuhr eine 27-jährige aus Sassenberg mit ihrem Pkw die Gröblinger Straße (K 51) von Warendorf in Richtung Füchtorf. In einer langgezogenen Linkskurve kam sie leicht von der Fahrbahn auf den rechten Grünstreifen ab, lenkte gegen und übersteuerte das Fahrzeug hierbei, wodurch es ins schlingern geriet und letztendlich nach rechts von der Fahrbahn abkam und in einem befriedeten Gelände, circa acht Meter neben der Fahrbahn, auf der linken Fahrzeugseite zum Stillstand kam. Die 27-jährige wurde durch die Feuerwehr per Hydraulikschere aus dem Pkw geborgen und anschließend schwerverletzt einem Krankenhaus zugeführt.

Meistgelesene Artikel

Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...
125 Jahre handwerkliche Tradition auf höchstem Niveau
Allgemein

Bäckerei Arenhövel feiert besonderes Jubiläum

weiterlesen...

Neueste Artikel

Angriff bei privater EM-Party - Polizei erschießt Mann
Aus aller Welt

In Wolmirstedt in Sachsen-Anhalt verletzt ein Mann zwei Menschen auf einem kleinen Hoffest schwer. Kurz zuvor soll er einen Mann erstochen haben. Das Motiv ist unklar.

weiterlesen...
Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
AC Warendorf lädt zum 5. Vorlauf des Jugendsport-Kartslaloms ein
Allgemein

Spannende Rennen und rasante Fahrer beim Heimturnier am 16. Juni 2024

weiterlesen...