9. April 2018 / Allgemein

Pole Position am Wochenende mit 160 km/h

2 Fahrer haben am Wochenende etwas zu viel Gas gegeben

Pole Position am Wochenende mit 160 km/h

Warendorf (ots) - Am Sonntag, 08.04.2018, führten Einsatzkräfte der Wache Warendorf Geschwindigkeitskontrollen in Sassenberg und Telgte durch.

In der Zeit von 17.20 Uhr bis 00.10 Uhr, führten die Beamten auf der B 513 in Sassenberg und auf der B51 in Telgte entsprechende Kontrollen durch. Dabei stellten die Beamten 31 Verstöße fest.
Spitzenreiter in Sassenberg war ein 39-Jähriger mit einem Kraftrad. Der Münsteraner fuhr mit 120 km/h bei erlaubten 70 km/h.
Ein 21- jähriger Telgter schaffte es mit seinem Pkw Seat auf 160 km/h bei erlaubten 70km/h auf der Bundesstraße 51 in Telgte.

Beide Fahrzeugführer müssen sich auf ein empfindliches Bußgeld und Fahrverbot einstellen.

 

Rückfragen bitte an:

Polizei Warendorf
Pressestelle
Telefon: 02581/600-130
Fax: 02581/600-129
E-Mail: pressestelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Außerhalb der Bürozeiten:

Polizei Warendorf
Leitstelle
Tel.: 02581/600-244
Fax: 02581/600-249
Email: poststelle.warendorf@polizei.nrw.de
http://warendorf.polizei.nrw

Original-Content von: Polizei Warendorf, übermittelt durch news aktuell

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Sieg der Filmheldinnen beim Festival in Cannes
Aus aller Welt

«Anora» von Sean Baker hat die Goldene Palme in Cannes gewonnen. Es ist nicht der einzige Gewinnerfilm des Festivals, in dem sich Frauen zur Wehr setzen.

weiterlesen...
Todesflug Rio-Paris: Kein Ende der Aufarbeitung in Sicht
Aus aller Welt

228 Menschen sterben 2009 bei dem Absturz einer Air-France-Maschine zwischen Rio de Janeiro und Paris mitten im Atlantik. Bald jährt sich die Katastrophe zum 15. Mal. Wie steht es um die Aufarbeitung?

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Ideale Bedingungen sorgten für ein super Laufergebnis
Allgemein

Großartige Teilnehmerzahl beim "Hoffnungslauf" am Warendorfer Emssee

weiterlesen...
Erfolgreiche Weintour durch Warendorfs Gassen
Allgemein

Moonlight-Wein-Shopping begeistert

weiterlesen...