7. März 2024 / Allgemein

Radfahren für den Klimaschutz

Die Geldströme hinter Umweltzerstörung und Menschenrechtsverletzungen

Klimaschutz,Radfahren,Haus der Familie,Warendorf,Vortrag,

Radfahren für den Klimaschutz

Die Geldströme hinter Umweltzerstörung und Menschenrechtsverletzungen

Warendorf - Das Warendorfer Bündnis der diesjährigen bundesweiten ökumenischen Aktion Klimafasten "So viel du brauchst" lädt zu zwei herausragenden Veranstaltungen ein, die Einblicke in drängende Umwelt- und Menschenrechtsfragen sowie in die Suche nach nachhaltigen Lösungen bieten.

Am Montag, dem 18. März 2024, um 19:00 Uhr, wird Agnes Diekmann, eine renommierte Campaignerin des Vereins "urgewald", im Haus der Familie über die weltweiten Bemühungen zur Durchsetzung von Umwelt- und Menschenrechten berichten. Seit seiner Gründung vor 30 Jahren in Sassenberg hat sich "urgewald" dem Aufdecken der Finanzierungsquellen hinter zerstörerischen Projekten verschrieben. Die Referentin wird aufzeigen, wie Banken transparent arbeiten können, klimaschädigende Branchen ausschließen und nachhaltige Initiativen fördern, um eine positive Wirkung des investierten Kapitals zu gewährleisten.

Am Freitag, dem 22. März 2024, ab 14:00 Uhr, bietet das Warendorfer Bündnis eine faszinierende Klimatour durch den Nordosten Warendorfs an. Die geführte Radtour über etwa 25 Kilometer wird von Paul Hartmann, dem Klimaschutzbeauftragten der Stadt Warendorf, begleitet. An verschiedenen Stationen entlang der Strecke werden Themen rund um Energie und Klimaschutz angesprochen. Die Tour bietet eine ideale Gelegenheit für Diskussionen und Erfahrungsaustausch. Die Teilnehmerzahl ist auf 20 Personen begrenzt, daher wird um eine rechtzeitige Anmeldung beim Haus der Familie gebeten.

Beide Veranstaltungen sind kostenfrei und richten sich an Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren. Für die Radtour sollten die Teilnehmer für ausreichend eigene Verpflegung und ein verkehrssicheres Rad sorgen.

Um Anmeldung wird gebeten beim Haus der Familie unter 02581/2846, fbs-warendorf@bistum-muenster.de oder über www.hdf-waf.de.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Gericht hebt historisches Urteil gegen Harvey Weinstein auf
Aus aller Welt

Das Urteil gegen Filmmogul Weinstein war 2020 ein Meilenstein der Rechtsgeschichte. Nun haben Richter überraschend der Berufung des 72-Jährigen stattgegeben.

weiterlesen...
Anklage gegen 17-Jährigen nach Messerangriff an Schule
Aus aller Welt

An einem Gymnasium in Wuppertal wurden im Februar mehrere Schüler durch Messerstiche verletzt. Einige davon schwer. Die Staatsanwaltschaft hat jetzt Anklage erhoben.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Internationales Kräftemessen der PS-Giganten in Füchtorf!
Allgemein

Tractor Pulling in der Füchtorf-Arena

weiterlesen...
Allgemein

CLINOTEL-Geschäftsführertagung in Warendorf

weiterlesen...