30. Juni 2023 / Allgemein

Regina Höppner ist neue Dezernentin bei der Stadt Warendorf

Dezernat Bürgerdienste ab August neu besetzt

Neue Dezernentin,Peter Horstmann,Stadt Warendorf,Silke Middenforf,Regina Höppner,

Auf dem Foto zu sehen (v. l.) Silke Middendorf, Regina Höppner und Bürgermeister Peter Horstmann       

Regina Höppner ist neue Dezernentin bei der Stadt Warendorf

Dezernat Bürgerdienste ab August neu besetzt

Die Umstrukturierung der Warendorfer Stadtverwaltung kommt einen entscheidenden Schritt voran. Mit Dienstantritt der neuen Leiterin für das Dezernat Bürgerdienste, Regina Höppner, wechselt viel Erfahrung und Bürgernähe in die Emsstadt.  

Der Rat der Stadt Warendorf hat in seiner Sitzung am 11. Mai 2023 die entscheidenden Weichen für die Besetzung des neuen Dezernats Bürgerdienste gestellt. Mit Übergabe der Ernennungsurkunde konnte nun der letzte formale Schritt vollzogen werden. 

„Mit Regina Höppner haben wir eine innovative und kommunikationsstarke Persönlichkeit für die Stadt Warendorf gewinnen können, die durch ihren beruflichen Werdegang viel Gestaltungskraft in genau den Bereichen mitbringt, die für die anspruchsvolle Leitung eines Dezernats mit zahlreichen Querschnittsthemen wichtig sind“, zeigt sich Bürgermeister Horstmann überzeugt von der bevorstehenden Zusammenarbeit. 

Regina Höppner – die Verwaltung von der Pike auf gelernt hat – leitete in der westfälischen Stadt Halle zuletzt den Fachbereich Bürgerdienste mit den Abteilungen Ordnung, Schule, Kultur und Sport sowie Soziales, Jugend und Senioren und hat wichtige Projekte wie den Neubau einer Grundschule oder die Neuausrichtung der Stadtbibliothek verantwortet. Durch ihre langjährige Erfahrung in der Fachbereichsleitung, wie auch im Bereich des Integrations- und Flüchtlingsmanagements, in der Öffentlichkeits- und Kulturarbeit sowie durch ihre früheren Stationen im Jobcenter und Ordnungsamt der Gemeinde Steinhagen, ist ihr die anspruchsvolle Vielfalt der öffentlichen Verwaltung bestens vertraut.      

Ab 01. August 2023 verantwortet Regina Höppner bei der Stadt Warendorf als Leiterin des Dezernats Bürgerdienste die Ämter Sicherheit und Ordnung; Schule, Jugend und Sport; Soziales und Wohnen; Kultur sowie Wirtschaftsförderung und Tourismus.  

„Ich freue mich sehr auf meine Tätigkeit mit den vielfältigen Themenbereichen. Meine gewonnenen Erfahrungen im Bereich der Bürgerdienste zusammen mit den Kolleginnen und Kollegen für die sehr attraktive Stadt Warendorf einzubringen, stellt eine großartige Herausforderung für mich dar“, betonte Regina Höppner bei der Übergabe der Ernennungsurkunde. Neben der Klärung organisatorischer Fragen bot das Austauschtreffen in Warendorf auch die Gelegenheit, erste Kolleginnen und Kollegen kennenzulernen. 

Die Stadt Warendorf freut sich sehr auf die künftige Zusammenarbeit. 

 

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Träumst du von einem Job, der all deine Ansprüche erfüllt?
Allgemein

Wir haben den perfekten Beruf für dich!

weiterlesen...

Neueste Artikel

Stegosaurus-Skelett könnte sechs Millionen Dollar bringen
Aus aller Welt

Immer wieder werden Dinosaurier-Skelette oder Teile davon teuer versteigert, auch wenn Forscher das kritisch sehen. Jetzt könnte in New York erneut ein Stegosaurus-Skelett viele Millionen einbringen.

weiterlesen...
BKA: Bisher größter Schlag gegen weltweite Cyberkriminalität
Aus aller Welt

Bei einer groß angelegten Aktion gegen Cyberkriminelle haben Ermittler weltweit mehr als 100 Server beschlagnahmt und 1300 Domains außer Betrieb gesetzt. Mehrere Haftbefehle wurden erlassen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Premiere von
Allgemein

Neues Event-Highlight im Warendorfer Veranstaltungskalender

weiterlesen...
Informieren, Erleben, Sparen
Allgemein

WOWI Solar lädt zum Tag der Energieberatung ein

weiterlesen...