29. Juli 2018 / Allgemein

Sonne . . . überall . . .

Bürgeraktion : „Rettet die Bienen“

Sonne . . . überall . . .

Sonne . . . überall . . .
Viel Freude bereiten die vielen Sonnenblumen, die auf Initiative der Bürgeraktion : „Rettet die Bienen“, überall ausgesät wurden, wie hier in der Nähe des Hundeasyls. Silke Hoyer nimmt gerne eine Blume für zuhause mit und muss ihren Sohn Ole und dessen Freund Max Reinker  nicht von der Wichtigkeit dieser Aktion überzeugen. „Dass Bienen und Insekten genügend Futter finden ist ganz wichtig!“, wissen sie und erklären, „sie sorgen schließlich durch Bestäubung dafür, dass wir selbst genügend zu futtern haben!“

Meistgelesene Artikel

Kleine Artisten wachsen über sich hinaus
Allgemein

Bodelschwinghschule verlegt das Klassenzimmer in die Manege

weiterlesen...
Blitzer im Kreis Warendorf vom 06. bis 10. Februar 2023
Allgemein

Dein WAF wünscht Euch eine sichere Fahrt

weiterlesen...
Prinz Uwe II. „der Narrifant aus dem Kreideland“ regiert die WaKaGe
Allgemein

Uwe Amsbeck ist neuer Karnevalsprinz der Warendorfer Karnevalsgesellschaft

weiterlesen...

Neueste Artikel

Nach Todesfahrt vom Berliner Ku'damm startet der Prozess
Aus aller Welt

Das Areal zwischen Gedächtniskirche und Luxuskaufhaus KaDeWe in Berlin wird Schauplatz eines schrecklichen Ereignisses. Ein Auto rast in Fußgängergruppen. Nun kommt es zum Prozess.

weiterlesen...
Fast 5000 Tote nach Erdbeben in Türkei und Syrien
Aus aller Welt

Die Situation ist dramatisch, Menschen frieren, immer mehr Tote werden nach den schweren Erdbeben im türkisch-syrischen Grenzgebiet gezählt. Die Hilfe kommt aufgrund widrigster Umstände nur langsam voran.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Feuerwehr Freckenhorst bekommt neues Löschfahrzeug
Allgemein

Landrat übergibt Löschgruppenfahrzeug an Warendorfer Feuerwehr

weiterlesen...