26. November 2023 / Allgemein

Sport und Handwerk Hand in Hand

Stadtsportverband Warendorf trifft Kreishandwerkerschaft

Stadtsportverband Warendorf,Peter Huerkamp,Warendorf,Kreis Warendorf,

Sport und Handwerk Hand in Hand

Stadtsportverband Warendorf trifft Kreishandwerkerschaft

Warendorf - In einem kürzlich stattgefundenen Treffen zwischen dem Stadtsportverband Warendorf (SSV) und der Kreishandwerkerschaft Steinfurt Warendorf (KH) wurden die starken Verbindungen zwischen Sport und Handwerk hervorgehoben. Frank Tischner, Hauptgeschäftsführer der KH, tauschte sich dabei mit Peter Huerkamp, dem 1. Vorsitzenden des SSV, und Andreas Beckmann, SSV-Vorstandskollege und Obermeister der Maler- und Lackierer-Innung Warendorf, aus.

Die Zusammenkunft betonte die gemeinsamen Werte und die starke regionale Verbundenheit von SSV und KH. "Viele der Ehrenamtlichen in unseren Sportvereinen haben eine handwerkliche Ausbildung absolviert und dienen somit als ideale Vorbilder für Jugendliche und junge Erwachsene", betonte Peter Huerkamp. Gleichzeitig unterstützen zahlreiche Handwerksbetriebe das sportliche Engagement ihrer Mitarbeiter, da Bewegung und Sport nicht nur zur Gesundheit, sondern auch zum Wohlbefinden und damit zum Erhalt der Arbeitskraft beitragen.

Frank Tischner unterstrich die Berührungspunkte zwischen der Kreishandwerkerschaft und dem Stadtsportverband, insbesondere im Bereich Integration: "Im Handwerk ist es nicht wichtig, woher man kommt, sondern wohin man will. Diese Mentalität findet man auch im Sport." Peter Huerkamp ergänzte, dass "Ankommen und Teilhabe an unserer Gesellschaft Schlüsselthemen sind, bei denen Handwerk und Sport täglich viel leisten."

Für das kommende Jahr kündigten die Kreishandwerkerschaft und der Stadtsportverband eine gemeinsame Aktion an, deren Details noch nicht verraten wurden. "Darauf darf man gespannt sein", versprach Peter Huerkamp. Über diese konkreten Pläne hinaus vereinbarten beide Organisationen, im regelmäßigen Austausch zu bleiben.

Das Treffen zeigte deutlich, dass Sport und Handwerk nicht nur gemeinsame Werte teilen, sondern auch eine natürliche Symbiose eingehen. Die Verantwortlichen sind sich einig, dass diese Zusammenarbeit nicht nur für die jeweiligen Organisationen, sondern vor allem für die Menschen in der Region von großem Nutzen ist.

Meistgelesene Artikel

Nationalelf lässt Stimmung im Naturbad Ennigerloh eskalieren
Allgemein

Perfekte Kulisse zum Eröffnungsspiel der Europameisterschaft

weiterlesen...
Warendorfer Reitverein eröffnet neue Reitanlage mit hochkarätigem Sommerturnier
Allgemein

Erstes Sommerturnier auf der neuen Reitanlage des Reit- und Fahrvereins Warendorf

weiterlesen...
Das 3 in 1 Schützenfest
Allgemein

König Ralf Kerkhoff von Whiskyglas und Kinderspaß

weiterlesen...

Neueste Artikel

Überschwemmungen in China: Zehntausende Menschen evakuiert
Aus aller Welt

In einigen Teilen wurde die höchste Warnstufe ausgerufen. Viele mussten ihre Häuser verlassen. - Tagelange Regenfälle richten in China dramatische Schäden an.

weiterlesen...
Nahe EM-Fanwalk: Polizei schießt Bewaffneten nieder
Aus aller Welt

Mitten im Fußballtrubel auf Hamburg-St. Pauli: Ein Mann droht nahe der Reeperbahn Passanten und Polizisten mit einem Schieferhammer und einem Molotowcocktail. Die Beamten greifen zur Waffe.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Beim Vitusfest herrscht in Everswinkel der Ausnahmezustand
Allgemein

Public Viewing und buntes Bühnenprogramm locken Besucher aus nah und fern

weiterlesen...
Voll im Fußballfieber
Allgemein

Einsatzkräfte aus dem Kreis Warendorf bei der Fußball-EM

weiterlesen...