7. Februar 2020 / Allgemein

Stadtwerke und WEV als zweites Unternehmen deutschlandweit ausgezeichnet.

Hohe Standards für eine sichere Versorgung in Warendorf

Stadtwerke Warendorf,Warendorf,WEV, zertifiziert,Qualitätsmanagement,

Stadtwerke Warendorf und WEV als zweites Unternehmen deutschlandweit ausgezeichnet.

Hohe Standards für eine sichere Versorgung in Warendorf

Warendorf. Als lokaler Energieversorger ist jetzt der Verbund aus Stadtwerken und der Warendorfer Energieversorgung WEV als zweites Unternehmen deutschlandweit mit einem Zertifikat über ein Sicherheitsmanagementsystem für Gasnetze von der DVGW Cert GmbH mit Sitz in Bonn ausgezeichnet worden.
Zudem wurde ein Qualitätsmanagement mit dem Ziel, die Systematik der Prozess- und Verfahrensabläufe zu optimieren, eigerichtet. Was bedeuteten nun die Zertifikate mit den sperrigen Namen „Din EN 15399“ und „Din EN ISO 9001“ für die Kunden ? Ziel der freiwilligen Zertifizierung ist es die Kundenbindung und -zufriedenheit zu stärken, wie Urs Reitis, Geschäftsführer der Stadtwerke, am Donnerstag erläuterte.

Demnach wurde eine Art Handbuch mit über 800 Dokumenten und mehr als 3000 Seiten geschaffen, das unter anderem neuen Mitarbeitern eine schnellere Einarbeitung erlaubt. Auf der anderen Seite hilft dieses „Nachschlagewerk“, Unternehmensabläufe zu verbessern und so nachhaltiger und wirtschaftlicher im Sinne der Kunden zu arbeiten.

Unter die Lupe wurden dabei alle Bereiche, von der Verwaltung bis hin zu den Bäderbetrieben, genommen. „Wir machen das nicht, um uns etwas an die Wand hängen zu können. Vielmehr wollen wir mit der Zertifizierung eine sichere, umweltschonende und wirtschaftliche Versorgung unserer Stadt mit allen Stadtteilen gewährleisten“, sagte Bürgermeister Axel Linke.

Als letzte Amtshandlung sei der Prozess kurz vor Weihnachten abgeschlossen worden. Die Zertifikate gelten für drei Jahre und werden während dieser Zeit in einem jährlichen Turnus immer wieder hinterfragt, überprüft und gegebenenfalls ergänzt. Nach diesen drei Jahren müssen und wollen sich die Stadtwerke und die WEV einer Rezertifizierung unterziehen.

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...
„Sachlich falsch und rechtlich in höchstem Maße anfechtbar!“
Allgemein

Dokumentarfilm zu Windenergieanlagen erschüttert die Milter Bürger

weiterlesen...

Neueste Artikel

Bundeswehrsoldat vor Tat wegen Bedrohung angezeigt
Aus aller Welt

Vier Menschen sterben bei einer Gewalttat im Landkreis Rotenburg. Die Noch-Ehefrau des Verdächtigen und ihr mutmaßlich neuer Freund haben zuvor Hilfe vor dem Tatverdächtigen gesucht.

weiterlesen...
Strapaze im sulzigen Schnee - 100. Wasalauf in Schweden
Aus aller Welt

Der Wasalauf in Schweden gilt als das härteste Langlaufrennen der Welt. Die rund 16 000 Teilnehmer brauchen neben passendem Material vor allem Kondition und Geduld für den 90 Kilometer langen Lauf.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Inklusives Fußballturnier vereint Teams aus Deutschland und den Niederlanden
Allgemein

Inklusives Hallenturnier zum Jubiläum der Freckenhorster Werkstätten

weiterlesen...
Ein Paradies für Gartengenießer und Outdoorfans
Allgemein

Mit den Sonnenstrahlen kamen die neuen Gartentrends in die Warendorfer Innenstadt

weiterlesen...