30. Oktober 2020 / Allgemein

Tausende Maiskörner bremsen Feierabendverkehr

Technischer Defekt legt bringt Anhänger zum kippen

Treffer,Mais,Unfall,Technischer Defekt,Warendorf,B475,

Tausende Maiskörner bremsen Feierabendverkehr

Technischer Defekt legt bringt Anhänger zum kippen

Mittwochnachmittag um 16:00 Uhr ist eine 19-jährige Frau aus Wadersloh mit einem Trecker-Gespann auf der B475 Richtung Kreisverkehr in Warendorf gefahren. Die zwei Anhänger, die am Traktor hingen, waren mit Mais beladen. Vermutlich ist ein technischer Defekt dafür verantwortlich, dass der hintere Anhänger während der Fahrt den Kippvorgang startete. Da der Anhänger voll beladen war, hing er nach links über und kippte schließlich um. Der Mais verteilte sich über rund 80 Meter auf der gesamten Fahrbahnbreite. Die B 475 war auf Höhe der Emsbrücke während der Reinigungsarbeiten für rund 3,5 Stunden gesperrt.

Meistgelesene Artikel

Trauriger Coronarekord: Personenanzahl steigt auf 443 Infizierte
Allgemein

Neuinfektionen in allen kreisangehörigen Kommunen

weiterlesen...
Höchster Anstieg der Neuinfektionen seit Beginn der Pandemie
Allgemein

Die Sieben-Tage-Inzidenz für den Kreis liegt nun bei 163,0

weiterlesen...
Weiterer Anstieg: 500 + 3 Infizierte im Kreis
Allgemein

60 Neuinfektionen im Kreisgebiet

weiterlesen...

Neueste Artikel:

WEINnachtsmarkt
Allgemein

… in diesem Jahr ist und kommt alles anders als in den Vorjahren.

weiterlesen...

Das könnte Dich auch interessieren:

WEINnachtsmarkt
Allgemein

… in diesem Jahr ist und kommt alles anders als in den Vorjahren.

weiterlesen...