13. September 2020 / Allgemein

Unfall mit geparktem Fahrzeug

Roller-Fahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Unfall mit geparktem Fahrzeug

Roller-Fahrerin bei Verkehrsunfall schwer verletzt

Schwer verletzt wurde eine 17-jährige Rollerfahrerin bei einem Verkehrsunfall, der sich am Samstag, den 12.09.2020, um 22.26 Uhr, in Müssingen ereignete. Die aus Everswinkel stammende Jugendliche befuhr mit ihrem Kleinkraftrad die Einener Straße aus Einen kommend in Fahrtrichtung Müssingen. Aus bislang ungeklärter Ursache kollidierte die 17-Jährige circa 150 Meter vor der B64 mit einem rechtsseitig geparkten Pkw. Sie stürzte zu Boden und verletzte sich schwer. Rettungskräfte brachten sie in ein nahgelegenes Krankenhaus. Es entstand ein Sachschaden von 3000 Euro.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
„Einfach nur geil“
Allgemein

Rezeptfreies Konzert im Josephs-Hospital ein voller Erfolg

weiterlesen...

Neueste Artikel

Stiftung: Bedrohung für Wissenschafftler nimmt weltweit zu
Aus aller Welt

Wenn der Geheimdienst in der Vorlesung sitzt oder Bomben fallen: Weltweit sind Wissenschaftler gefährdet, sei es durch repressive Regime oder Kriege. Der Bedarf an Schutz steigt drastisch.

weiterlesen...
UN: Frauenkörper als politisches Schlachtfeld missbraucht
Aus aller Welt

Weltweit leidet die sexuelle und reproduktive Gesundheit von Mädchen und Frauen, wie ein UN-Bericht zeigt. Frauen in armen Ländern sind demnach am stärksten benachteiligt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Was dir Schulen & Unis nicht beibringen
Allgemein

Revierengel: Die neuen Wegbereiter der Finanzwelt

weiterlesen...
Gelungener Saisonstart für WSU-Turnerin Selma Bahinjic
Allgemein

Warendorferin überzeugt beim Westfalen-Cup in Paderborn

weiterlesen...