14. August 2021 / Allgemein

Vielfalt, ein wenig Erotik und ganz viel Glamour

3.Ladies-Night bei Interliving Brameyer ein voller Erfolg

Ladies-Night,Interliving Brameyer, Elena Gabriel Schneiderei,Iron Bear Gym,Wellness Warendorf,Udo Brameyer,Sassenberg,

Vielfalt, ein wenig Erotik und ganz viel Glamour

3.Ladies-Night bei Interliving Brameyer ein voller Erfolg

Sassenberg. Was will Frau mehr? Bei Interliving Brameyer in Sassenberg ist am Freitagabend der Teufel los. Die lange Schlange, die sich im Rahmen der 3. Ladies-Night gebildet hat, scheint gar nicht aufhören zu wollen. Klar, bei dem Angebot. Rund 450 Damen genießen die unglaubliche Vielfalt. Rund 20 Aussteller präsentieren an diesem Abend ihre ganz unterschiedlichen Waren. Es gibt neben kostenlosen Drinks und kleinen Snacks viel zu entdecken. Schmucke muskelbepackte Männer von „Iron Bear Gym“ reichen den Damen gleich am Eingang Rosen und einen Becher Prosecco. „Man fühlt sich sofort wohl“, findet Corinna Hovert, die sich gerne von Jonah Wiendeck bedienen lässt. 

Hausleiter Thomas Pohlschmidt verteilt zudem Baumwollbeutel, in denen sich kleine Give-Aways und Gutscheine einiger Aussteller befinden. Darüber hinaus gibt es gleich zwei ganz unterschiedliche interessante Modenschauen. Zum einen die von Elena Gabriel, eine Modedesignerin aus Milte, deren Abendmode, Brautkleider und auch Kindermode das Publikum  schier begeistert. Zum ersten Mal ist zudem das Outlet Bessmann aus Marienfeld dabei. Hier werden auf dem Laufsteg Trachtenmode wie krachernde Lederhosen und schicke Dirndl präsentiert. 

Darüber hinaus sind noch jede Menge weitere Aussteller dabei, die weitere Top-Marken präsentieren. Darunter unter anderem ist Amorelie Toyparty, deren Produkte für einige, wie schon im Vorjahr, etwas schlüpfrig, der Stand aber dennoch sehr gut besucht ist. Hier gibt es viele ganz unterschiedliche Dildos in kreativen Formen und vielen Farben. 

Frisurenmode von Viktoria, Brillen und weiteres von Optik Belt sowie die Fotografie von Fotostudio Kaup ist ebenso vor Ort.  Genau wie  Mary Kay, deren Mitarbeiter Haut- und Körperpflege für jedes Alter und Bedürfnis im Angebot haben. Bei vielen Ausstellern können die Besucherinnen tolle Preis am Glücksrad gewinnen. Etwa am Stand von Iron Bear Gym & Wellness Center Warendorf, die mit ihren ansehnlichen männlichen Models alle Blicke auf sich ziehen. Der „Schmuckler“ ist zum ersten  Mal dabei. Dahinter steckt Ole Bußmann aus Hilter. Er ist erst 17 Jahre und absolviert gerade eine Ausbildung zum Mechatroniker. „Ich möchte aber eigentlich Goldschmied werden“, sagt der kreative Kopf. 

Gabriele Wölk und Marianne Wöhrmann sind aus Versmold angereist. Die Freundinnen waren vor zwei Jahren schon einmal dabei und freuen sich gerade über die kleinen kulinarischen Köstlichkeiten wie Kartoffelsalat mit Serviettenknödel und Krustenbraten. „Sehr lecker“, so die Meinung unisono. 

Tatjana Jakobi hat sich  indes von Deniz Eker, die die Marken von “Mary Kay“ präsent, ein Tages-Make-Up gegönnt. „Das finde ich richtig klasse“, freut sich die Warendorferin.  Annika Füngerlings  ist mit dem Thermomix vor Ort und zeigt den Gästen die weitere Neuheit „Friend“. „Er ist noch  nicht frei erhältlich, aber wir stellen ihn heute hier gerne vor“ sagt die Repräsentantin und ergänzt, eine tolle Erweiterung zum Thermomnix. 

Alles in allem, einmal mehr ist die Ladies-Night ein Event, das sich für alle gelohnt hat. Egal, ob als Aussteller oder Besucherin. „Ich freue mich schon jetzt auf 2022“, bemerkt Marita Brand aus Versmold, kurz bevor sie das wirklich gut besuchte Event verlässt. 

Meistgelesene Artikel

Karneval? Kolpinghaus! Die Geschichte geht weiter
Allgemein

Warendorfer Karneval ist für diese Session gesichert

weiterlesen...
Kleiner Hofladen ist in seinen neuen Domizil angekommen
Allgemein

Anja Mertens befreit altes Hofladen-Konzept vom Staub der Zeit

weiterlesen...
WaKaGe feiert rauschenden Auftakt im Hause Allendorf
Allgemein

Prinz Frank I. wird als Hofsänger mit der goldenen Schallplatte ausgezeichnet

weiterlesen...

Neueste Artikel

Spendenrat erwartet gutes Spendenjahr 2022 - Sorge vor 2023
Aus aller Welt

Das Leben ist in Deutschland in den vergangenen Monaten teurer geworden. Verbraucher merken das im Supermarkt, an der Tankstelle, beim Strompreis. Bleibt Geld zum Spenden für gute Zwecke übrig?

weiterlesen...
Hoffen auf «Paris-Moment»: Weltnaturgipfel startet in Kanada
Aus aller Welt

Nicht nur Klimakrise, es gibt auch eine Biodiversitätskrise: Viele Tier- und Pflanzenarten sind vom Aussterben bedroht. Auf einem Gipfel soll dagegen vorgegangen werden, die Erwartungen sind gemischt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Adventskalender bei Dein WAF am 01. Dezember
Allgemein

Adventskalender gewinne einen Präsentkorb

weiterlesen...
Die Glückszahlen für den 01. Dezember lauten
Allgemein

Adventskalender Bürgerstiftung Warendorf

weiterlesen...