17. April 2023 / Allgemein

Zu schnell, ohne Versicherung und Fahrerlaubnis unterwegs

16-jährigeS-Pedelec-Fahrer fiel den Beamten auf

Telgte,Vereine,Gutes Leben,Kreis Warendorf,Stadtradeln

Zu schnell, ohne Versicherung und Fahrerlaubnis unterwegs

Zu schnell und ohne Fahrerlaubnis ist am Freitag (14.04.2023, 13.40 Uhr) ein S-Pedelec-Fahrer in Sassenberg unterwegs gewesen.

Der 16-jährige Fahrer fiel Polizisten in einem Streifenwagen auf, als er mit augenscheinlich überhöhter Geschwindigkeit, ohne Versicherungskennzeichen und mit einem Sozius auf dem Lappenbrink im Gegenverkehr fuhr. Die Beamten wendeten ihr Auto um die beiden Jugendlichen anzuhalten. Diese bogen zunächst Richtung Beethovenstraße ab und kamen den Aufforderungen anzuhalten nicht nach. Während die Beamten hinter den 16 und 17 Jahre alten jungen Männern fuhren bemerkten sie, dass die beiden zu schnell unterwegs waren. Nachdem die Beamten sie erneut vehement ansprachen, stoppe der 16-jährige Sassenberger mit dem 17-jährigen Sozius aus Warendorf die Fahrt.

Während des Gesprächs gab der 16-Jährige zu, dass an dem Rad technische Manipulationen durchgeführt worden sind. Außerdem hatte er weder eine Fahrerlaubnis für das S-Pedelec noch waren die notwenigen Versicherungskennzeichen angebracht.

Die Beamten stellten das nicht zugelassene Rad sicher, informierten einen Erziehungsberechtigten und leiteten ein Ermittlungsverfahren ein.

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Risiko Festzelt? Noroviren und Masseninfektionen
Aus aller Welt

Wie schnell sich Noroviren ausbreiten können, zeigen Hunderte Infektionen in einem Festzelt auf dem Frühlingsfest in Stuttgart. Ein Mediziner spricht von perfekten Bedingungen.

weiterlesen...
SOS-Kinderdorf wird 75: Kriege belasten Kinder
Aus aller Welt

Die Organisation wurde nach dem Zweiten Weltkrieg gegründet. Heute litten Kinder noch genauso in Konflikten, sagt die Leiterin der Bewegung. Doch auch Trends in Ländern wie Deutschland machen Sorgen.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Warendorfer THWler im Goldenen Buch des NRW-Landtags
Allgemein

Eine besondere Anerkennung für geleistete Dienste

weiterlesen...
Altblech-Freunde aufgepasst!
Allgemein

Classic Data-Bewertungspartner auf der Warendorfer Gewerbeschau

weiterlesen...