18. August 2023 / Aus aller Welt

14 Verletzte nach Unfall mit zehn Fahrzeugen in Köln

Ein Großaufgebot von Rettungskräften war im Einsatz: Laut Polizei waren die Autos aus zunächst unbekannter Ursache kollidiert. Es gibt viele Verletzte, eine Person davon schwer.

Unfallfahrzeuge türmen sich in der Innenstadt von Köln.

Bei einem Unfall mit zehn beteiligten Fahrzeugen in der Kölner Innenstadt sind am Abend insgesamt 14 Menschen verletzt worden, einer von ihnen schwer.

Nach Angaben eines Polizeisprechers waren die Autos aus zunächst unbekannter Ursache um 20.20 Uhr nahe der Lanxess-Arena in Deutz kollidiert. Rettungskräfte waren mit einem Großaufgebot im Einsatz.

An der Unfallstelle waren Trümmerteile in weitem Umkreis verstreut. Ein vorne komplett aufgerissenes Auto lag auf dem Dach eines Kleinwagens. Auch einige der anderen Fahrzeuge wiesen teils starke äußerliche Beschädigungen auf. Wie es zu dem Unfall kam, war zunächst unklar.


Bildnachweis: © Petra Albers/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Chillen und Relaxen am Warendorfer Emssee
Allgemein

Einladende Aufenthaltsfläche lädt zum Verweilen ein

weiterlesen...
Neues Parksystem am Josephs-Hospital
Allgemein

Moderne Videotechnik ermöglicht schrankenfreies und papierloses Parken

weiterlesen...
Bunt zog die Parade „queer“ durch die Stadt
Allgemein

CSD Revival fast so gut wie letztes Jahr

weiterlesen...

Neueste Artikel

Tote und Verletzte nach schweren Stürmen im Süden der USA
Aus aller Welt

Tornados, Hagel, Hitze: Erneut macht sich die Klimakrise in den USA bemerkbar. Das Extremwetter fordert mehrere Menschenleben. Diesmal trifft es besonders die Staaten Texas, Oklahoma und Arkansas.

weiterlesen...
Zwölf Verletzte an Bord eines Flugzeugs durch Turbulenzen
Aus aller Welt

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage sind Menschen durch Turbulenzen während eines Flugs verletzt worden. Nach einem Flug von Doha nach Dublin müssen acht Personen ins Krankenhaus.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Tote und Verletzte nach schweren Stürmen im Süden der USA
Aus aller Welt

Tornados, Hagel, Hitze: Erneut macht sich die Klimakrise in den USA bemerkbar. Das Extremwetter fordert mehrere Menschenleben. Diesmal trifft es besonders die Staaten Texas, Oklahoma und Arkansas.

weiterlesen...
Zwölf Verletzte an Bord eines Flugzeugs durch Turbulenzen
Aus aller Welt

Zum zweiten Mal innerhalb weniger Tage sind Menschen durch Turbulenzen während eines Flugs verletzt worden. Nach einem Flug von Doha nach Dublin müssen acht Personen ins Krankenhaus.

weiterlesen...