2. April 2023 / Aus aller Welt

Auto landet auf Terrasse - zwei Schwerverletzte

Nach Aussage der Fahrerin haben die Bremsen versagt: Ein Auto rast durch eine Grünanlage, überschlägt sich und landet auf einer Terrasse.

Ein Kranwagen hebt den verunglückten Kleinwagen von der Terrasse eines Einfamilienhauses in Gummersbach.

Eine Frau hat sich mit einem Wagen in Gummersbach überschlagen und ist mit dem Auto auf der Terrasse eines Einfamilienhauses gelandet. Die 41-Jährige und ihr 42 Jahre alter Beifahrer wurden schwer verletzt, wie die Polizei am Sonntag mitteilte.

Demnach war die Frau am Samstag auf einer abschüssigen Zufahrt zunächst mit dem Fahrzeug durch ein Geländer gebrochen, dann 50 Meter durch eine ebenfalls abschüssige Grünanlage gerauscht, durch eine Hecke gefahren, um schließlich auf dem Dach liegend auf der Terrasse zum Stehen zu kommen.

Nachbarn halfen den beiden Menschen aus dem Wrack, wie es hieß. Rettungskräfte brachten sie ins Krankenhaus. Zur Bergung musste das Auto mit Hilfe eines Krans über das Haus hinweg gehoben werden. Es soll auf einen technischen Defekt hin überprüft werden. Nach Angaben der Fahrerin hätten die Bremsen des Autos versagt, sagte ein Sprecher der Polizei.


Bildnachweis: © Kreispolizeibehörde Oberbergischer Kreis/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Rasender Autofahrer auf B 64 gestoppt
Allgemein

Extrem hohe Geschwindigkeitsüberschreitung führt zu drastischen Konsequenzen

weiterlesen...
Traditionelle Osterfeuer in Warendorf und Sassenberg
Allgemein

Gemeinschaftliches Zusammenkommen in gemütlicher Runde

weiterlesen...
Herzrhythmusstörungen sicher und effektiv behandeln
Allgemein

Neue Behandlungsmethode für Vorhofflimmern im Warendorfer Josephs-Hospital

weiterlesen...

Neueste Artikel

Suche nach Arian: Süßigkeiten und Ballons im Wald aufgehängt
Aus aller Welt

Seit Montagabend wird der sechsjährige Arian vermisst. Viele Menschen suchen nach dem autistischen Kind - an Land und im Wasser. Die Einsatzkräfte geben die Hoffnung nicht auf.

weiterlesen...
Norovirus nach Besuch von Stuttgarter Frühlingsfest
Aus aller Welt

Erbrechen, Durchfall, Übelkeit: Ein Besuch des Stuttgarter Frühlingsfests sorgt bei vielen Gästen für Magen-Darm-Beschwerden. Alle gingen in dasselbe Festzelt.

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Suche nach Arian: Süßigkeiten und Ballons im Wald aufgehängt
Aus aller Welt

Seit Montagabend wird der sechsjährige Arian vermisst. Viele Menschen suchen nach dem autistischen Kind - an Land und im Wasser. Die Einsatzkräfte geben die Hoffnung nicht auf.

weiterlesen...
Norovirus nach Besuch von Stuttgarter Frühlingsfest
Aus aller Welt

Erbrechen, Durchfall, Übelkeit: Ein Besuch des Stuttgarter Frühlingsfests sorgt bei vielen Gästen für Magen-Darm-Beschwerden. Alle gingen in dasselbe Festzelt.

weiterlesen...