18. August 2023 / Aus aller Welt

Berliner sorgt mit Lamm für Polizeieinsatz

Das Tier hatte sich auf der Rückbank eines abgestellten Autos laut blökend bemerkbar gemacht. Der Besitzer des Autos - und des Lamms - gab an, das Tier in seinem Urlaub in Kroatien geschenkt bekommen habe.

Ein Lämmchen sitzt auf dem Rücksitz eines PKW.

Mit einem weit gereisten Lämmchen hat ein tierliebender Berliner Urlauber die Behörden in Salzburg auf den Plan gerufen. Wie die österreichische Polizei berichtete, wurden Beamte am Vortag über das Tier informiert, das sich auf der Rückbank eines abgestellten Autos laut blökend bemerkbar machte.

Der 49-jährige Besitzer des Wagens hatte das Schaf bei leicht geöffnetem Fenster mit einem Karton, einer Decke und etwas Heu zurückgelassen, während er eine Theatervorstellung besuchte. Zur Sicherheit hatte der Mann die Kellnerin eines nahe gelegenen Lokals gebeten, nach dem Lämmchen zu sehen.

Lamm in Kroatien geschenkt bekommen

Gegenüber der Polizei gab der Mann später an, dass er das Lamm namens «Chili» während eines Urlaubs in Kroatien geschenkt bekommen habe, nachdem das Jungtier vom Mutterschaf verstoßen worden sei.

Nach dem Zwischenstopp in Salzburg wolle er es auf seinem Bauernhof in Deutschland aufziehen. Während des Transports von Kroatien nach Österreich sei das Lamm zwischen seinen Kindern gesessen und von ihnen gehalten worden.

Eine Tierärztin und ein Tierarzt der Veterinärbehörden befanden jedoch, dass der Mann gegen Tiertransport- und Quarantänebestimmungen verstoßen habe. Das Lämmchen wurde einer Tierschutzorganisation übergeben. Laut Polizei darf der 49-Jährige «Chili» voraussichtlich nach vierwöchiger Quarantäne abholen und fachgerecht nach Berlin transportieren.


Bildnachweis: © Unbekannt/POLIZEI SALZBURG/APA/dpa
Copyright 2023, dpa (www.dpa.de). Alle Rechte vorbehalten

Meistgelesene Artikel

Oh Schreck, oh Schreck, der Moritz ist weg!
Allgemein

Schluss, aus und vorbei - Der Moritz muss zurück!

weiterlesen...
Große Stelldichein beim Füchtorfer Prinzenempfang
Allgemein

Gute Stimmung und volles Haus im Narrensaal

weiterlesen...
Warendorfer Karnevalisten feiern närrische Baustellenparty
Allgemein

Tolle Kostüme und gute Laune beim Prinzenball im Haus Allendorf

weiterlesen...

Neueste Artikel

Fußball verbindet Menschen mit und ohne Behinderungen
Allgemein

Inklusives Hallenturnier in der Bundeswehrsportschule Warendorf

weiterlesen...
Im Galopp ins Glück mit Pasquale Aleardi
Allgemein

International erfolgreicher Schauspieler zu Gast im TAW

weiterlesen...

Weitere Artikel derselben Kategorie

Männliches Pelikanpärchen adoptiert Küken
Aus aller Welt

Unverhofftes Elternglück für ein gleichgeschlechtliches Pelikanpärchen: Zwei Pelikan-Männer kümmern sich im Berliner Tierpark um ein Küken. Ihr Kinderwunsch war groß.

weiterlesen...
Mutter soll ihr Kind in Hundebox gesperrt haben
Aus aller Welt

Die Leidensgeschichte eines Zwölfjährigen lässt im Gerichtssaal niemanden kalt. Mit folterähnlichen Methoden wollte die Mutter laut Anklage ihren Sohn gefügig machen - und filmt das Ganze auch noch.

weiterlesen...